Im Romberg

Einbrecher klauen Tresor aus Grundschule

RECKLINGHAUSEN - Erneut sind der Polizei in Recklinghausen Fälle von (versuchtem) Einbruchsdiebstahl gemeldet worden. Nun suchen die Beamten nach möglichen Augenzeugen - zum Beispiel für den Einbruch in die Grundschule Im Romberg.

Der oder die Täter haben in der Nacht zu Donnerstag die Eingangstür aufgehebelt und sich dann auf den Weg in die erste Etage gemacht. Dort wurden die ungebetenen Gäste fündig: Aus dem Schulleiter-Büro wurde ein Tresor gestohlen. Mit Beute konnten die Täter unbemerkt flüchten.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

Weniger Erfolg hatte der Einbrecher, der am Mittwochabend auf dem Lechtappenweg in ein Wohnhaus einbrechen wollte. Er wurde von einer Nachbarin bemerkt, die verdächtige Geräusche von der Terrasse nebenan gehört hatte. Daraufhin lief der verhinderte Einbrecher weg - ohne Beute. Der Mann ist ca. 1,75 Meter groß, er trug eine helle Jeans und ein dunkles Oberteil.

Rubriklistenbild: © Andreas Gebert

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Besondere Boutique füllt Leerstand in Herten: So lief die Eröffnung
Besondere Boutique füllt Leerstand in Herten: So lief die Eröffnung

Kommentare