+
Die Emschertalbahn steht für zwei Tage still.

Probleme bei der Deutschen Bahn

Zu hoher Krankenstand - Emschertalbahn stellt für zwei Tage den Verkehr ein

  • schließen

Warum am Hauptbahnhof Castrop-Rauxel nicht einmal der Schienenersatzverkehr hält.

Die Emschertalbahn (RB43) von Dorsten über Gladbeck nach Dortmund fährt heute (19.9.) und morgen nicht. Grund sei der hohe Krankenstand des Personals, teilte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Mittwoch mit.

Bus fährt nur zwischen Dorsten und Wanne-Eickel

Zwar hat die Deutsche Bahn einen Ersatzverkehr eingerichtet. Der hält aber nicht in Castrop-Rauxel. Der Schienenersatzverkehr fährt nur zwischen Dorsten und Wanne-Eickel. Organisatorisch wäre es zu schwierig geworden, den Verkehr zu verlängern. Die Busse bräuchten für die Strecke laut Bahnsprecher zu lang.

S2 als Alternative nach Dortmund

Allerdings gebe es laut Bahn Alternativen für eine Fahrt nach Dortmund. Beispielsweise fährt die S2 vom Castrop-Rauxeler Hauptbahnhof nach Dortmund. Auch Busse fahren in der Nachbarstadt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Darum macht das Shoppingcenter Marler Stern vielen Besuchern wieder Spaß
Darum macht das Shoppingcenter Marler Stern vielen Besuchern wieder Spaß
Papa betrunken, Sohn im Auto - und dann kracht es auch noch in Herten
Papa betrunken, Sohn im Auto - und dann kracht es auch noch in Herten

Kommentare