Militärfahrzeuge können ab Montag, 14. Oktober, auf der Autobahn 2 für Behinderungen sorgen.
+
Militärfahrzeuge können ab Montag, 14. Oktober, auf der Autobahn 2 für Behinderungen sorgen.

US-Streitkräfte

Militärtransport über die A2 - Behinderungen sind möglich

  • Dr. Thomas Schönert
    vonDr. Thomas Schönert
    schließen

Ab Montag, 14. Oktober, rollen verstärkt Fahrzeuge der US-Streitkräfte über die A2. Die Transporte finden in den Nachtstunden statt.

Etwa 570 Fahrzeuge der US-Streitkräfte werden ab Montag, 14. Oktober,  von Vlissingen nach Polen verlegt.  Der Straßentransport führt auch durch NRW, im Schwerpunkt über die A2, wie die Bundeswehr jetzt mitteilt. Durch die Transporte sind Behinderungen im Straßenverkehr möglich. 

Die Transportbewegungen werden planmäßig in den Nachtstunden stattfinden. Kettenfahrzeuge werden auf die Bahn verladen und auf dem Schienenweg transportiert.

Der Transport findet im Rahmen der planmäßigen Rotation der US-Streitkräfte in Osteuropa statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

"BVB ist Kommerz pur!" – Dietmar Hopp prangert Doppelmoral unter den Fans an
"BVB ist Kommerz pur!" – Dietmar Hopp prangert Doppelmoral unter den Fans an
Corona-Streit bei Kaufland: Über 100 Angestellte im Ruhrgebiet dürfen seit Wochen nicht mehr arbeiten
Corona-Streit bei Kaufland: Über 100 Angestellte im Ruhrgebiet dürfen seit Wochen nicht mehr arbeiten
Erste Läden im neuen Outlet-Center öffnen ab August - Was der Marler Stern plant
Erste Läden im neuen Outlet-Center öffnen ab August - Was der Marler Stern plant
In der Krise zusammenhalten – und DANKE sagen für die Treue
In der Krise zusammenhalten – und DANKE sagen für die Treue
Mehr Unfälle mit Radfahrern im Kreisel - ADFC und Stadt haben eine Erklärung
Mehr Unfälle mit Radfahrern im Kreisel - ADFC und Stadt haben eine Erklärung

Kommentare