+
Ganz schön unübersichtlich wirkt der virtuelle Stadtplan, je mehr Mängel eingetragen werden. „Aufgeräumt“ wird der Mängel-Wald nach etwa einem Monat.

Rund 50 Einträge bisher

"Parkplatz-Sünder" melden - auch das geht per Mecker-App

Waltrop - Seit knapp drei Wochen ist der neue Mängel-Melder der Stadt Waltrop online. Knapp 50 Einträge gibt es schon – aber wie gut kommt die Stadt mit dem Erledigen hinterher? Derweil können übrigens auch "Parkplatz-Sünder" gemeldet werden.

Patricia Neuhaus, Sprecherin der Stadt Waltrop, ist zufrieden mit den ersten knapp drei Wochen, in denen die neue Mängel-App jetzt online ist. „Es ist sehr gut angelaufen“, sagt sie. Rund 50 Einträge haben Bürger bisher vorgenommen, der Großteil hat den Status „grün“ – abgearbeitet. Zehn „Aufträge“ sind mit Status „orange“ versehen, also aktuell in Bearbeitung. Aber was steckt hinter den Meldungen?

Das kann man nämlich nicht immer sehen, sondern nur dann, wenn vom Melder die Kategorie und möglicherweise ein Foto hinterlegt wurden. Alles andere unterliege dem Datenschutz, so Patricia Neuhaus. Sie weist darauf hin, dass Nutzer möglichst präzise den Ort angeben, an dem ein Missstand besteht. „Nur so können die Mängel schneller und effizienter beseitigt werden.“

V+E hatte es meist mit wilden Müllkippen zu tun

Rund 100 Arbeitsstunden seien laut Neuhaus bisher für die Abarbeitung der Meldungen in der App angefallen. Der Ver- und Entsorgungsbetrieb (V+E) habe es im Wesentlichen mit wilden Müllkippen zu tun gehabt. „Die meisten Aufträge hätten wir routinemäßig auch abgearbeitet“, sagt Neuhaus. Andere, herausragende Mängel, habe es noch nicht gegeben.

Auffallend beim Durchstöbern der Mängel-App: An der Straße „In der Baut“ gibt es stolze zwölf Meldungen in nächster Nähe. Dahinter stünden „gemeldete Parkverstöße, welche dann, wenn sie berechtigt sind, als Fremdanzeige aufgenommen werden“, erklärt Patricia Neuhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass...“
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
Marler Närrinnen und Narren machen an Weiberfastnacht die Nacht zum Tag
Marler Närrinnen und Narren machen an Weiberfastnacht die Nacht zum Tag
So seht ihr Werder Bremen gegen den BVB live im TV und im Live-Stream
So seht ihr Werder Bremen gegen den BVB live im TV und im Live-Stream

Kommentare