S-Bahn S2 verspätet

Zugverkehr in Dortmund von Bombenfund am Recklinghauser Hauptbahnhof beeinträchtigt

Die Entschärfung einer Bombe am Hauptbahnhof in Recklinghausen wirkt sich auch auf den Zugverkehr in Dortmund aus. Die S2, die zwischen Dortmund und Recklinghausen verkehrt, ist betroffen.

Die Entschärfung einer Fliegerbombe hat auch Auswirkungen auf den Zugverkehr in Dortmund. Betroffen ist neben den Regionalbahnen RE2 und RE42 auch die S2, die zwischen Dortmund und Recklinghausen verkehrt.

Für die Zeit der Entstärfung warten die Züge in den Bahnhöfen, heißt es in einem Tweet der deutschen Bahn. In der Folge käme es zu Verspätungen. Die Deutsche Bahn rät ihren Kunden bei Twitter, ihre Reiseverbindung vor Abfahrt zu prüfen.

Dort ist auch zu lesen, dass die Bombe zwischen 15.30 und 16.15 Uhr entschärft werden soll.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen

Kommentare