S04

Schalkes Tedesco: Fährmann reagiert "gut und professionell"

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Torhüter Ralf Fährmann vom FC Schalke 04 geht mit der Verbannung auf die Ersatzbank laut Trainer Domenico Tedesco "gut und professionell" um. "Er ist stabil. Er geht mit der Sache sehr professionell um.

Echt top", sagte der 33 Jahre alte Coach des Fußball-Bundesligisten am Mittwoch. Tedesco hatte sich vor dem Rückrundenauftakt gegen den VfL Wolfsburg (2:1) überraschend für den bisherigen Ersatzkeeper Alexander Nübel im Tor entschieden.

Der lange als Nummer eins unumstrittene Kapitän Fährmann musste auf die Bank, was nicht nur im Revier für Schlagzeilen gesorgt hatte. Es war sogar darüber spekuliert worden, ob Fährmann noch in dieser Transferperiode wechseln wolle. Doch davon kann keine Rede sein.

Klar ist, dass der 22 Jahre alte U21-Nationalkeeper Nübel auch im Auswärtsspiel am Freitag (20.30 Uhr/Eurosport) bei Hertha BSC im Tor steht. Weil Weston McKennie gelbgesperrt ist, könnten die zuletzt angeschlagenen Jewgeni Konopljanka und Nabil Bentaleb zurückkehren.

Derweil hofft Tedesco weiter auf personelle Verstärkung durch Neuzugänge. Bisher verzeichnete Schalke in Johannes Geis (1. FC Köln) und Naldo (AS Monaco) nur zwei Abgänge. "Ich konzentriere mich zu hundert Prozent auf die Jungs, die da sind", sagte Tedesco, der nach Naldos Abgang in erster Linie noch einen Innenverteidiger braucht. Auch ein Offensiv-Akteur wird gesucht.

Da Sportvorstand Christian Heidel nicht wie üblich bei der Pressekonferenz war, löste dies Spekulationen aus, dass bald ein Neuzugang vermeldet werden könnte. Doch weder Sportdirektor Axel Schuster noch Tedesco mochten das bestätigen. "Bevor es einen schnellen Transfer gibt, muss es ein guter Transfer sein."

Kader FC Schalke 04

Profi Alexander Nübel

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare