+
Bei einem Verkehrsunfall in Bottrop sind zwei Menschen verletzt worden.

Braukstraße

Schwerer Unfall in Bottrop: Zwei Verletzte, drei Autos mit Totalschaden

Ein junger Mann aus Essen ist in einem Kreuzungsbereich in Bottrop mit zwei anderen Autos zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen verletzt.

Ein 18-jähriger Autofahrer aus Essen ist am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr im Kreuzungsbereich Prosperstraße mit einem 58-jährigen Autofahrer aus Dorsten und einem 45-jährigen Autofahrer aus Essen zusammengestoßen. 

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich nach Angaben der Polizei die 20-jährige Beifahrerin des 18-Jährigen aus Essen schwer. Leicht verletzt wurde der 45-Jährige.

Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand 10.000 Euro Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Torreiche Derbys in der Kreisliga B -  Stuckenbusch II und SV Herta II gewinnen
Torreiche Derbys in der Kreisliga B -  Stuckenbusch II und SV Herta II gewinnen
Frau stirbt bei Wohnungsbrand an der Holtbredde - Mordkommission ermittelt
Frau stirbt bei Wohnungsbrand an der Holtbredde - Mordkommission ermittelt
Aki Watzke petzt Hoeneß-Ausraster bei Rummenigge: „Sag ihm doch bitte...“
Aki Watzke petzt Hoeneß-Ausraster bei Rummenigge: „Sag ihm doch bitte ...“
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Frührentner und Hund verwesen acht Jahre in Wohnung - Frau schildert rätselhafte Begegnung auf der Straße
Frührentner und Hund verwesen acht Jahre in Wohnung - Frau schildert rätselhafte Begegnung auf der Straße

Kommentare