Ab 21. September

A 43 wird erneut komplett gesperrt

Recklinghausen. - Auf der A 43 steht Autofahrern die nächste Vollsperrung bevor. Und zwar soll die Autobahn in der Zeit von Freitag, 21. September (20 Uhr), bis Montag, 24. September (5 Uhr), zwischen der Anschlussstelle Recklinghausen/Herten und dem Kreuz Recklinghausen in beiden Richtungen dicht gemacht werden.

Wie Straßen.NRW mitteilte, wird auch die Friedrich-Ebert-Straße in Recklinghausen in dieser Zeit unter der Autobahn voll gesperrt.

Die Sperrung ist nach Behördenangaben notwendig, um die zwölf Stahlträger, die bereits deutlich sichtbar neben der A 43-Fahrbahn liegen, auf den neuen Unterbauten der Brücke über die Friedrich-Ebert-Straße anbringen zu können. Mit einer Länge von 55 Metern und einem Gewicht bis 150 Tonnen sind die Stahlträger die längsten und schwersten Bauteile, die im Bereich Recklinghausen zum Einsatz kommen. Ein Teil der späteren Betonfahrbahn ist bereits auf diesen Trägern vormontiert.

Straßen.NRW wird eine Umleitung einrichten. Sie führt in Fahrtrichtung Wuppertal ab Marl über die A 52, die B 224 und im Anschluss über die A 2 bis zum Kreuz Recklinghausen, in Fahrtrichtung Münster entsprechend in der Gegenrichtung.

Eine großräumigere Umleitung für Autofahrer, die über die A 2 fahren, führt zudem bereits ab dem Kamener Kreuz auf die A 1 Richtung Münster.

Rubriklistenbild: © Jörg Gutzeit

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hohe Temperaturen: Feuerwehr und Stadt im Einsatz - Bauern und Förster bangen
Hohe Temperaturen: Feuerwehr und Stadt im Einsatz - Bauern und Förster bangen
Waltroper Ausbildungsnacht: Was Gefängnis-Ausbrecher mit Ausbildung zu tun haben
Waltroper Ausbildungsnacht: Was Gefängnis-Ausbrecher mit Ausbildung zu tun haben
Die Einsatzfahrzeuge der Waltroper Feuerwehr: Welche sie haben, wofür sie gebraucht werden 
Die Einsatzfahrzeuge der Waltroper Feuerwehr: Welche sie haben, wofür sie gebraucht werden 
Sebel erhält den „Panikpreis 2019“ - Auftritt mit Udo Lindenberg
Sebel erhält den „Panikpreis 2019“ - Auftritt mit Udo Lindenberg
Bahnsteig-Mord macht fassungslos: Augenzeuge schildert tödliche Szene
Bahnsteig-Mord macht fassungslos: Augenzeuge schildert tödliche Szene

Kommentare