„What is the City but the People“ 2017 beim Manchester International Festival.
+
„What is the City but the People“ 2017 beim Manchester International Festival.

Spektakel auf dem Rathausplatz

Eine Hommage an Recklinghausen und seine Bürger

Recklinghausen - Es ist einer der spektakulärsten Programmpunkte der diesjährigen Ruhrfestspiele: "What is the City but the People" soll eine Hommage an Recklinghausen und vor allem die Menschen sein, die die Stadt ausmachen.

Mitten über den Rathausplatz von Recklinghausen wird ein Laufsteg führen. Darauf werden 150 Bürger der Stadt am Samstag ab 17 Uhr sich und ihre Lebensgeschichten präsentieren.

Alltagshelden sollen bei „What is the City but the People“ auf berührende Einzelschicksale treffen, verspricht das Programm – untermalt von Musik, begleitet von Texten und Bildern. Übersetzen kann man den Titel etwa mit „Was ist die Stadt anderes als ihre Menschen?“. Herauskommen soll bei der Inszenierung eine Mischung aus Installation, Konzert und Theater-Großereignis.

Ursprünglich stammt die Idee von Jeremy Deller, der 2017 damit das Manchester International Festival eröffnet hatte. Die Menschen stellen sich sowohl als Individuen als auch als Mitglieder der Stadtgemeinschaft vor. Ein vielschichtiges Gefüge soll sichtbar werden und dazu einladen, über die Funktion und das Funktionieren dieser Stadtgesellschaft ins Gespräch zu kommen.

Karten zu allen Veranstaltungen der Ruhrfestspiele 2019 gibt es, soweit verfügbar, in allen Geschäftsstellen des Medienhauses Bauer, im RZ- und SZ-Ticketcenter oder aber ganz einfach unter der Hotline Tel. 0209/1477999.

Am Ende soll ein lebendiges, berührendes Selbstporträt der Ruhrfestspielstadt Recklinghausen sichtbar und erlebbar gemacht werden. Regie führt Richard Gregory, die Musik macht der aus Recklinghausen stammende international bekannte DJ Moguai.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Umbauarbeiten: FC 26 Erkenschwick  möchte auf diese ungenutzte Sportanlage umziehen
Umbauarbeiten: FC 26 Erkenschwick  möchte auf diese ungenutzte Sportanlage umziehen
Bochum baut "Stattstrand" - und will Coronapartys damit ein Ende setzen
Bochum baut "Stattstrand" - und will Coronapartys damit ein Ende setzen
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Transfer-Ticker: BVB hat offenbar nächstes Juwel von Manchester City an der Angel
Transfer-Ticker: BVB hat offenbar nächstes Juwel von Manchester City an der Angel
Kostenlose Fahrradstation und Gutscheine: Zweiter Aktionstag steht bevor
Kostenlose Fahrradstation und Gutscheine: Zweiter Aktionstag steht bevor

Kommentare