Sperrung der B1

Am Freitag: Nur eine Fahrspur in Richtung Bochum

Dortmund - Autofahrer müssen sich am Freitag auf der B1 in Dortmund auf erhebliche Behinderungen einstellen. Ortskundige Autofahrer sollten zwischen 8 und 17 Uhr lieber einen Umweg nehmen.

In Richtung Bochum wurde in Höhe Westfalendamm 174 eine lose Schachtabdeckung in der mittleren Fahrspur entdeckt, berichtete die Stadt Dortmund am Donnerstag.

Für die Reparatur werden daher am Freitag die rechte und die mittlere Fahrspur in Richtung Bochum von 8 bis gegen 17 Uhr gesperrt, nur eine Fahrspur ist frei. Ortskundigen Autofahrern empfiehlt die Stadt, diesen Bereich zu meiden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Darum macht das Shoppingcenter Marler Stern vielen Besuchern wieder Spaß
Darum macht das Shoppingcenter Marler Stern vielen Besuchern wieder Spaß
Papa betrunken, Sohn im Auto - und dann kracht es auch noch in Herten
Papa betrunken, Sohn im Auto - und dann kracht es auch noch in Herten

Kommentare