Sperrung der B1

Am Freitag: Nur eine Fahrspur in Richtung Bochum

Dortmund - Autofahrer müssen sich am Freitag auf der B1 in Dortmund auf erhebliche Behinderungen einstellen. Ortskundige Autofahrer sollten zwischen 8 und 17 Uhr lieber einen Umweg nehmen.

In Richtung Bochum wurde in Höhe Westfalendamm 174 eine lose Schachtabdeckung in der mittleren Fahrspur entdeckt, berichtete die Stadt Dortmund am Donnerstag.

Für die Reparatur werden daher am Freitag die rechte und die mittlere Fahrspur in Richtung Bochum von 8 bis gegen 17 Uhr gesperrt, nur eine Fahrspur ist frei. Ortskundigen Autofahrern empfiehlt die Stadt, diesen Bereich zu meiden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug

Kommentare