Sperrung der A52 wird aufgehoben

Weltkriegsbombe ist entschärft worden

Essen - In Essen-Rüttenscheid ist ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Die Entschärfung der Bombe erfolgte gegen 19 Uhr. Die Sperrung der A52 wird nach und nach aufgehoben, meldet die Stadt Essen.

Bei Bauarbeiten ist am Mittwochmittag eine amerikanische Fünf-Zentner-Bombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden worden.

Anwohnerinnen und Anwohner sowie Beschäftigte des angrenzenden Gewerbegebiets im Umkreis von 250 Metern um die Bombenfundstelle wurden bis zum Ende der Entschärfung aus den Wohnungen beziehungsweise den Betrieben evakuiert, so die Stadt.

Von den Sperrungen ebenfalls betroffen war auch die Autobahn A52 im Bereich der Anschlussstelle Essen-Süd. Eine Bürgerhotline zum Bombenfund ist unter: 0201-1238888 eingerichtet worden. Das Schwimmzentrum Rüttenscheid stellte um 15 Uhr den Betrieb ein. (kawe)

Rubriklistenbild: © Jörg Gutzeit (Archiv)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Bemerken Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Wäsche-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare