+
Das Kraftwerk Datteln 4 an der Stadtgrenze zwischen Datteln und Waltrop-Oberwiese.

Auf der Klimakonferenz der UN

Staatssekretär mit klarer Aussage zum Betrieb des Kohlekraftwerks Datteln 4 

Auf dem Klimagipfel in Madrid wurde einmal mehr das Ende der Stromgewinnung aus Kohlekraftwerken gefordert. Was das für Datteln 4 bedeutet, erklärte der deutsche Staatssekretär des Umweltministeriums.

Das Steinkohlekraftwerk Datteln 4 wird nach Einschätzung des Staatssekretärs im Bundesumweltministerium, Jochen Flasbarth, trotz des deutschen Kohleausstiegs ans Netz gehen.

Das sei zwar schwer zu erklären in einer Welt, in der vomUN-Generalsekretär bis zur Bewegung Fridays for Future alle ein Ende der Stromgewinnung aus Kohle forderten, sagte Flasbarth am Montag in Madrid am Rande der UN-Klimakonferenz. Er halte es aber trotzdem für „vertretbar“, weil man sich im Kohlekompromiss auf Abschaltmengen geeinigt habe. Wenn Datteln 4 ans Netz gehe, müssten andere Kraftwerke dafür aus dem Stromnetz.

Datteln 4 soll möglichst im Sommer 2020 ans Netz gehen

DerStromkonzern Uniper will das Kraftwerk im Sommer kommenden Jahres in Betrieb nehmen und bereitet diesen Schritt derzeit vor. Umweltschützer fordern das Aus für Datteln 4 und verweisen auf den Abschlussbericht der Kohlekommission, in dem empfohlen wird, noch im Bau befindliche Kohlekraftwerke nicht in Betrieb zu nehmen. 

Auf der Fridays-for-Future-Demo wurde auch gegen Datteln 4 demonstriert.

Das Bundeswirtschaftsministerium betont dagegen, Uniper habe alle für das Anfahren des Kraftwerks erforderlichen Genehmigungen.

Anfang Dezember waren bereits Dampfschwaden über dem Kraftwerk zu sehen. Was dahinter steckte, erklärte eine Sprecherin von Uniper.

Zuletzt waren die Betreiber noch mit der Bundesregierung im Gespräch, wann es zur Inbetriebnahme von Datteln 4 kommen kann.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
Reproduktionszahl R steigt wieder - Ärger um Rave in Berlin
Reproduktionszahl R steigt wieder - Ärger um Rave in Berlin
„Punk, ohne Punkmusik“
„Punk, ohne Punkmusik“
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Exhibitionist entblößt sich - so reagiert 31-jährige Gelsenkirchenerin
Exhibitionist entblößt sich - so reagiert 31-jährige Gelsenkirchenerin

Kommentare