+
Sieben neue Hinweistafeln machen auf die Hafenordnung aufmerksam

Hinweistafeln

Stadt Gelsenkirchen verschärft Kontrollen am Hafengebiet Graf Bismarck

  • schließen

Für Graf Bismarck gilt eine neue Hafenordnung, deren Einhaltung Stadt und Polizei gemeinsam überprüfen: 45 Platzverweise an einem Wochenende.

Im Hafengebiet Graf Bismarck gilt seit diesem Monat eine neue Hafenverordnung, auf die jetzt auch sieben Hinweisschilder deutlich aufmerksam machen: „Bitte nicht! Nimm Rücksicht auf Menschen, Tiere und die Umwelt“, lautet die Aufschrift der Tafeln an den Zugängen zum Hafengebiet.

Ein beauftragter Sicherheitsdienst und der Kommunale Ordnungsdienst gehen im Hafengebiet hier nun verstärkt Streife.

In einer Sondersitzung des Präventionsrates waren mehr als 40 Maßnahmen vorgestellt worden, um Sicherheit und Ordnung in dem Stadtquartier durchzusetzen. „Dabei arbeiten Stadt, Polizei, Anwohner und Gewerbetreibende eng zusammen“, betonte der Stadtsprecher. Denn rund um den Hafen kommt es immer wieder zu Beschwerden von Anwohnern aufgrund von Lärmbelästigungen bis spät in die Nacht durch sogenannte „Raser und Poser“, die sich mit ihren Autos dort aufhalten.

Zu den Maßnahmen gehörten auch die gemeinsamen Kontrollen, die Stadt und Polizei am vorigen Wochenende durchführten. Die Polizei kontrollierte an beiden Abenden zwischen 18 und ein Uhr morgens insgesamt 86 Fahrzeuge und 119 Personen, erteilte 45 Platzverweise, fertigte zwei Anzeigen wegen Verstoßes gegen die Anschnallpflicht und stellte die Identitäten mehrerer Personen fest.

Wenn in Gelsenkirchen-Scholven Ende August die TÜV-Überprüfung der BP-Raffinerie beginnt, können Geruchs- und Geräuschbelästigungen nicht ausgeschlossen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das sonst keiner gemerkt?

Kommentare