Stadtverwaltung

Im Sommer 2020 Umweltspur in Essener Innenstadt

Essen (dpa/lnw) - Um ein Fahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge zu vermeiden, will auch die Essener Stadtverwaltung eine Umweltspur ausweisen. Die Stadtspitze plant die Einführung auf einem Teilstück des Innenstadtrings - zunächst testweise für ein Jahr.

Ab dem Sommer 2020 soll die Spur für Elektroautos, Linienbussen, Radfahrer und Taxis ausgewiesen werden, wie die Stadt berichtete. Im Sommer 2019 soll der Stadtrat grünes Licht geben. Erst Mitte April waren in Düsseldorf zwei Umweltspuren eingerichtet worden. Auch in Köln wurde bereits eine Umweltspur beschlossen.

Mitteilung Stadt Essen zur Einführung einer Umweltspur

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Schlägerei auf Fußballplatz,  Schüsse während Hochzeitsfeier, Schalke glänzt in Paderborn
Schlägerei auf Fußballplatz,  Schüsse während Hochzeitsfeier, Schalke glänzt in Paderborn
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Auf dem Fußgängerüberweg übersehen: Pkw-Fahrerin kollidiert mit 15-Jährigem
Auf dem Fußgängerüberweg übersehen: Pkw-Fahrerin kollidiert mit 15-Jährigem

Kommentare