Stau

Lange Staus wegen Markierungsarbeiten auf der B1

Dortmund - Autofahrer müssen sich auf der B1 von Bochum Richtung Dortmund am Kreuz A45 auf Stau am Montag- und Dienstagmorgen einstellen. Grund sind Markierungsarbeiten.

Markierungsarbeiten sorgten am Montagmorgen für Stau auf der B1 / Kreuz A45, von Bochum Richtung Dortmund. "Es handelt sich um eine Tagesbaustelle, die Markierungsarbeiten dauern noch bis 14.30 Uhr an", teilte ein Sprecher von Straßen NRW auf Nachfrage mit.

Stau auch am Dienstag

Am Dienstag, 03. Juli, werden die Markierungsarbeiten von 9 bis 14.30 Uhr fortgeführt. Autofahrer müssen sich auf Stau einstellen. Ab Mittwoch läuft der Verkehr wieder regulär.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Kein Rauchmelder – das hätte ein Mann fast mit dem Leben bezahlt
Kein Rauchmelder – das hätte ein Mann fast mit dem Leben bezahlt
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch

Kommentare