Störche

Das Storchenglück im Hervester Bruch ist wieder perfekt

Das perfekte Storchenglück: Nachdem vor rund zwei Wochen bereits der erste Storch aus dem Winterquartier in den Hervester Bruch zurückgekehrt war, ist nun auch ein zweiter Storch angekommen.

Gemeinsam wurde das Nest ein wenig in Ordnung gebracht und die Umgebung genau beobachtet. In trauter Zweisamkeit wurde das herrliche Wetter mit blauem Himmel und Sonnenschein genossen.

Spaziergänger waren beim Blick auf das Storchenpaar der Meinung, dass es Luise und Werner sein könnten, da sie sich harmonisch verhielten und beide unberingt waren.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
TV-Eklat um Tim Mälzer - Koch vergreift sich gegenüber Zuschauerin im Ton
TV-Eklat um Tim Mälzer - Koch vergreift sich gegenüber Zuschauerin im Ton
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben

Kommentare