Stromausfall am Sonntagabend

900 Haushalte in Asseln und Wickede hatten keinen Strom

ASSELN/WICKEDE - Blackout im Dortmunder Nordosten: 900 Haushalte in Asseln und Wickede hatten am späten Sonntagabend für über eine Stunde keinen Strom. Die Ursache war schnell gefunden.

Plötzlich war das Licht aus und der Fernseher schwarz: In Asseln und Wickede ist am Sonntagabend gegen 23.30 Uhr der Strom ausgefallen. 900 Haushalte waren betroffen.

Die 24-Stunden-Bereitschaft der Donetz GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des kommunalen Energieversorgers DEW21, fand den Grund für den Blackout schnell: Ein Versorgungskabel im Stromnetz hatte einen Defekt. Die Techniker schalteten den Stromkreis um, sodass gegen 0.55 Uhr alle Haushalte wieder Strom hatten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Gewaltsam erstickt: Frau wurde schon vor dem Brand in Datteln Opfer eines Tötungsdelikts
Gewaltsam erstickt: Frau wurde schon vor dem Brand in Datteln Opfer eines Tötungsdelikts
Schlangenalarm in Pelkum: Feuerwehr schnappt 1,80 Meter lange Boa Constrictor 
Schlangenalarm in Pelkum: Feuerwehr schnappt 1,80 Meter lange Boa Constrictor 
Eskalation bei Kurden-Demo in Herne, Brand mit einer Toten in Datteln absichtlich gelegt?
Eskalation bei Kurden-Demo in Herne, Brand mit einer Toten in Datteln absichtlich gelegt?
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Salutieren per Militärgruß auch bei uns - Fußballkreis kündigt klare Linie und Strafen an
Salutieren per Militärgruß auch bei uns - Fußballkreis kündigt klare Linie und Strafen an

Kommentare