Thier-Galerie

Die Thier-Galerie bekommt ab August einen neuen Leiter

Dortmund - Zum 1. August gibt Heike Marzen die Leitung der Thier-Galerie an Markus Haas ab. Marzen wechselt in das Rhein-Ruhr-Zentrum in Mülheim und auch Haas hat bereits Center-Erfahrung.

An der Spitze der Thier-Galerie gibt es einen personellen Wechsel: Nach sechs Jahren übergibt Heike Marzen zum 1. August 2018 die Leitung des Shopping-Centers an ihren Nachfolger Markus Haas. "Es fühlt sich an, als ob ich die Thier-Galerie erst gestern übernommen hätte. Die Zeit verging wie im Flug. Und doch sind so viele spannende und schöne Dinge in meiner Zeit hier in Dortmund passiert", wird Marzen in einer Mitteilung der Thier-Galerie zitiert.

Innerhalb der Hamburger Unternehmensgruppe ECE, zu der auch die Thier-Galerie zählt, wird Marzen zukünftig die Leitung des Rhein-Ruhr-Zentrums in Mülheim übernehmen. "Dort wird in den nächsten Jahren so einiges passieren - eine Herausforderung und Chance, die ich einfach ergreifen musste", so Marzen.

Der neue Dortmunder Center-Chef Markus Haas verfügt über reichlich Branchenerfahrung, er managte bereits mehrere ECE-Center. Zuletzt leitete er das Allee-Center Essen/Altenessen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Unfallflucht im Porsche - Hertener Autoverleiher versteht Suchaktion der Polizei nicht
Unfallflucht im Porsche - Hertener Autoverleiher versteht Suchaktion der Polizei nicht

Kommentare