+
Der Morgen im Vest - unser Nachrichtenüberblick.

Unser Nachrichtenüberblick

Verkehrsbehinderungen in Marl, Flugzeug-Notlandung in Haltern

  • schließen

In Recklinghausen lassen sich bald Tiger in der Manege bestaunen. In Marl müssen sich die Autofahrer auf Verkehrsbehinderungen einstellen. 

Was ist los im Kreisgebiet und in der Umgebung?

  • Recklinghausen: Raubkatzen in der Manege sind nicht mehr oft zu sehen. Der Moskauer Zirkus präsentiert in Recklinghausen Tiger. So können Sie Freikarten gewinnen.
  • Marl: Marls Autofahrer müssen in Brassert in den nächsten Monaten mit Verkehrsbehinderungen und Umleitungen rechnen.
  • Herten: Die Zeiten, als sich Schlager-Stars in Westerholt die Klinke in die Hand gaben, sind passé. Zum kleinen Jubiläum des Sommerfests legten sich die Macher aber noch mal ins Zeug. Am Ende: Enttäuschung.
  • Datteln: Die Kindergarten-Offensive der Stadt Datteln zeigt Wirkung: Anstatt 140 Kitaplätze fehlen jetzt nur noch 51.
  • Oer-Erkenschwick: Welches ist das älteste Gebäude der Stadt? Etwa ein alter Bauernhof? Nein, das Bauerk ist ein ganz besonderes und steht in Oer. Na, haben Sie schon eine Idee?
  • Waltrop: Hier lernte halb Waltrop schwimmen, hier wurden Mutproben vollendet und Kämpfe ausgetragen - und sogar eine Narbe besteht bis heute. Ein Besuch in einer Ruine.
  • Haltern/Castrop-Rauxel: Bei einem Unfall auf dem Flugplatz Borkenberge ist ein Segelflugpilot aus Castrop-Rauxel (42) verletzt worden. Auch sein Schwiegervater kam ins Krankenhaus.

Die weiteren Themen des Tages

  • Greifswald: Nach dem Ende ihres Urlaubs nimmt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ihre ersten öffentlichen Termine wahr: Dazu reist sie nach Vorpommern in ihren Wahlkreis. In Greifswald wird sie um 11.00 Uhr zusammen mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) an der feierlichen Übergabe des Ersatzneubaus für eine Integrierte Gesamtschule teilnehmen. Am Nachmittag wird Merkel um 16.00 Uhr zu einem Leserforum der "Ostsee-Zeitung" im Stralsunder Meeresmuseum "Ozeaneum" erwartet.
  • Rom: In der Regierungskrise in Italien stimmt der Senat heute um 18.00 Uhr über einen Termin für das Misstrauensvotum gegen Ministerpräsident Giuseppe Conte ab. Die Senatoren wurden aus der Sommerpause nach Rom beordert, weil sich die Fraktionschefs bei einer gestrigen Sitzung nicht einstimmig auf den 20. August hatten einigen können.
  • Berlin: Gestiegene Nahrungsmittelpreise und Energiekosten dürften die Verbraucherpreise in Deutschland im Juli leicht nach oben getrieben haben. Nach ersten Daten ging das Statistische Bundesamt Ende Juli von einer jährlichen Teuerungsrate von 1,7 Prozent aus, nach 1,6 und 1,4 Prozent in den beiden Vormonaten. Endgültige Zahlen zur Entwicklung der Verbraucherpreise wollen die Statistiker um 08.00 Uhr bekanntgeben.
  • Berlin: Mit Andachten und Kranzniederlegungen erinnert Deutschland an den Bau der Berliner Mauer vor 58 Jahren. Zur zentralen Veranstaltung in der Mauer-Gedenkstätte an der Bernauer Straße um 11.30 Uhr wird auch Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) erwartet. An der Glienicker Brücke zwischen Berlin und Potsdam, bekannt als Ort von Agentenaustauschen im Kalten Krieg, hält die CDU-Bundesvorsitzende und Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer um 15.00 Uhr eine Rede.
  • New York: Der Schutz der Zivilbevölkerung in Konflikten ist Thema einer Sitzung des UN-Sicherheitsrats, an der Bundesaußenminister Heiko Maas teilnimmt. Sie bildet den Auftakt eines mehrtägigen Nordamerika-Besuchs des SPD-Politikers, der ihn auch nach Toronto und in die kanadische Arktis führen wird. Maas war gestern wegen einer erneuten Flugzeugpanne verspätet nach New York aufgebrochen. Er musste die Maschine wechseln.

Die Verkehrslage im Kreis Recklinghausen

Die aktuelle Verkehrslage im Vest können Sie auf der interaktiven Karte minutengenau verfolgen. 

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Bis zum Mittag wird es heiter im Vest: Die Sonne scheint durchgehend, die Temperaturen klettern auf 22 Grad. Am Mitt zieht es sich dann allmählich zu, am Abend sind Schauer möglich.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Mark Besten ist Hobbyfilmer. Mit seiner Wildkamera hat er schon so einige Tiere vor die Linse bekommen. So auch einen vermeintlichen Goldschakal. Die Kollegen von cityInfo.TV haben sich mit dem Hobbyfilmer getroffen und uns seine Aufnahmen mal genauer angeschaut

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen
Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen
Fridays for Future:  150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future:  150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Waltroper Pannen-Brücke kann offenbar noch in diesem Jahr freigegeben werden
Waltroper Pannen-Brücke kann offenbar noch in diesem Jahr freigegeben werden

Kommentare