Tilly-Karnevalswagen bei Protest-Demo gegen May in London

London/Düsseldorf (dpa) - Bei einer Großdemonstration gegen die Brexit-Pläne von Premierministerin Theresa May in London ist am Samstag auch ein Rosenmontagswagen des Künstlers Jacques Tilly an den Start gegangen. Der Motivwagen zeigt May, die mit einer langen Lügennase symbolisch die britische Wirtschaft aufspießt. Tilly hatte die May-Figur eigens auf einen Handkarren montiert.

Es ist bereits der dritte Brexit-Wagen, den der renommierte Wagenbauer seit 2017 nach Großbritannien geschickt hat. "Es ist wirklich schön, dass die Düsseldorfer Rosenmontagswagen auch ein Stück Weltgeschichte kommentieren", sagte Tilly in London der Deutschen Presse-Agentur. In London versammelten sich am Samstag Menschen aus dem ganzen Land zu einer Demonstration für ein zweites Brexit-Referendum. Die Veranstalter rechneten mit bis zu 700 000 Teilnehmern.

Webseite der Protestbewegung

People's Vote auf Facebook

People's Vote auf Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund

Kommentare