+
Ein Rettungshubschrauber war am Morgen an der A 3 bei Oberhausen im Einsatz. (Symbolbild)

Arbeitsunfall

Tödlicher Unfall auf A 3 - Bauarbeiter wird von Bagger überrollt

Schwerer Unfall auf der A 3 bei Oberhausen: Ein Bauarbeiter ist bei einem Arbeitsunfall tödlich verletzt worden. Er wurde von einem Bagger überrollt.

Oberhausen - Bei einem Unfall auf einer Baustelle an der Autobahn 3 bei Oberhausen ist ein Mann ums Leben gekommen. "Der Bauarbeiter wurde von einem Bagger überrollt", sagte eine Sprecherin der Polizei Oberhausen.

Demnach ereignete sich der Unfall am Montagmorgen gegen zehn Uhr aus zunächst unbekannten Gründen zwischen dem Kreuz Oberhausen-West und Oberhausen-Holten in Fahrtrichtung Arnheim.

Ein Rettungshubschrauber sei im Einsatz gewesen, der Verkehr sei einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt worden.

Der Arbeitsschutz der Bezirksregierung und Sachverständige der Polizei ermitteln, wie es zu dem tödlichen Arbeitsunfall kam. Zunächst hatte "WAZ" online berichtet. dpa

Das könnte Sie auch interessieren:

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Stadtrat von Oer-Erkenschwick wächst ab September um vier Politiker - das sind die Hintergründe
Stadtrat von Oer-Erkenschwick wächst ab September um vier Politiker - das sind die Hintergründe
Kommunalwahl 2020: Mit diesen Rats-Kandidaten geht die SPD Waltrop ins Rennen
Kommunalwahl 2020: Mit diesen Rats-Kandidaten geht die SPD Waltrop ins Rennen
Überraschung! Die SG Suderwich wirft den TuS Hattingen aus dem Kreispokal
Überraschung! Die SG Suderwich wirft den TuS Hattingen aus dem Kreispokal
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt

Kommentare