Trickbetrug

Echte Polizei nimmt falsche Polizisten fest

Bei ihren Opfern wollen sie große Geldbeträge erbeuten: Betrüger, die sich als Polizisten ausgeben. Zwei mutmaßliche Bandenmitglieder hat die echte Polizei in Dortmund erwischt.

Angeblichen Polizisten ist es in Dortmund und anderen Städten immer wieder gelungen, viel Geld zu erbeuten: Die Trickbetrüger stellten sich ihren Opfern am Telefon als Polizisten vor, um vor Einbrecher zu warnen. Geld und Schmuck sei zuhause nicht mehr sicher aufgehoben - die Polizei komme nun vorbei, um die Werte abzuholen. Mehrere Senioren sind in die Falle getappt.

Mitglieder einer Bande

Zwei mutmaßliche Bandenmitglieder konnte die Dortmunder Polizei am 21. März 2019 festnehmen. "Beide stehen im Verdacht, Mitglieder einer Bande falscher Polizeibeamter zu sein, die ältere Menschen zunächst telefonisch durch geschicktes Täuschen dazu bringen wollen, jeweils größere Geldbeträge an vermeintliche Polizeibeamte auszuhändigen, da es bei Banken oder auch zu Hause angeblich nicht mehr sicher sei", berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft.

Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Vorläufig festgenommen wurden ein 33-jähriger Mann aus Mazedonien und ein 42-jähriger Dortmunder, der sein Komplize sein soll. Der Mazedonier wurde wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen, da gegen ihn keine Haftgründe vorlagen. Der Dortmunder schweigt - allerdings in der Untersuchungshaft.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Einbrecher verwüsten Vereinsanlage - das ist beim SV Titania in Oer-Erkenschwick passiert
Einbrecher verwüsten Vereinsanlage - das ist beim SV Titania in Oer-Erkenschwick passiert
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden

Kommentare