Eine private Fahrt nach Italien könnte Ulrich Scholten, OB von Mülheim, zum Verhängnis werden.
+
Eine private Fahrt nach Italien könnte Ulrich Scholten, OB von Mülheim, zum Verhängnis werden.

Scheidender Bürgermeister im Fokus

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen OB von Mülheim - es geht um eine Italien-Reise und ein Auto

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Oberbürgermeister von Mülheim, Ulrich Scholten. Es geht um eine Reise nach Italien und einen Dienstwagen.

Mülheim - Ulrich Scholten (SPD), Oberbürgermeister von Mühlheim, befindet sich derzeit einmal mehr im Blickpunkt: Nach einer Italienreise, die der OB von Mülheim im Jahr 2018 unternommen hat, ermittelt nun die Staatsanwaltschaft* gegen ihn.

Hintergrund der Ermittlungen: Ulrich Scholten war mit seinem Dienstwagen nach Italien gefahren, einen dienstlichen Anlass soll es jedoch nicht gegeben haben. Das berichtet RUHR24.de*.

Führungskräfte der Stadtverwaltung von Mülheim dürfen ihren Dienstwagen zwar auch für private Zwecke nutzen, müssen das aber aufzeigen und laut WAZ 30 Cent pro Kilometer in die Stadtkasse zahlen. Ulrich Scholten soll beides nicht getan haben. Durch einen unglücklichen Zufall flog der Schwindel schließlich auf. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kommunalwahl in Recklinghausen: Diese Kandidatinnen und Kandidaten treten im Westviertel an
Kommunalwahl in Recklinghausen: Diese Kandidatinnen und Kandidaten treten im Westviertel an
Mehr als nur ein Provisorium - das passiert in den neuen  Kindergarten-Gruppen
Mehr als nur ein Provisorium - das passiert in den neuen  Kindergarten-Gruppen
Kommunalwahl in Marl: Diese Kandidaten treten in Marl-Nord an
Kommunalwahl in Marl: Diese Kandidaten treten in Marl-Nord an
Wassersäcke tun gute Dienste - warum es trotzdem ein Problem damit gibt
Wassersäcke tun gute Dienste - warum es trotzdem ein Problem damit gibt
Lärm und Müll: Verkommt ein Parkplatz in Marl zur Partymeile?
Lärm und Müll: Verkommt ein Parkplatz in Marl zur Partymeile?

Kommentare