Unfall

Auto rammt Baum am Südwall - eine Verletzte

Unfall auf dem Südwall: Eine Frau ist am Freitagabend mit ihrem Auto gegen einen Baum vor dem Volkswohlbund-Gebäude gefahren. Sie wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Der Unfall ereignete sich gegen 19.20 Uhr auf der äußeren Fahrbahn des Südwalls an der Kreuzung mit der Hohen Straße. Nach ersten Informationen der Polizei hatte die Fahrerin des Wagens einen internistischen Notfall und fuhr gegen einen Baum. Andere Wagen waren nicht beteiligt.

Der rechte Fahrstreifen des Wall-Außenrings in Richtung Ruhrallee war zeitweise wegen der Unfallaufnahme gesperrt. Über die Schwere der Verletzung der Frau ist derzeit noch nichts bekannt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Tödlicher Unfall in Waltrop, Stau-Frust in Recklinghausen, Pokal-Aus für Citybasket
Tödlicher Unfall in Waltrop, Stau-Frust in Recklinghausen, Pokal-Aus für Citybasket
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat

Kommentare