+
Zu einem Unfall mit einem Schulbus und einem Auto kam es heute Mittag auf der Dortmunder Straße.

Unfall Dortmunder Straße

Schulbus kollidiert in Waltrop mit Auto

WALTROP - Sieben Kinder saßen in einem Schulbus, als er mit einem Auto zusammenstieß. Aktuell regelt die Polizei den Verkehr an der Unfallstelle.

Ein Schulbus mit sieben Kindern an Bord ist heute Mittag mit einem Auto kollidiert. Den Verkehrsunfall meldete die Kreisleitstelle um 13.47 Uhr. An der Ampelkreuzung auf der Dortmunder Straße in Höhe des Rewe-Marktes an der Industriestraße in Fahrtrichtung stadtauswärts ist es zu dem Unfall gekommen.

Beifahrerin ins Krankenhaus gebracht

Die Polizei regelt derzeit den Verkehr. Ab der AWO ist die Dortmunder Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts aktuell gesperrt. Die Kinder und der Bus-Fahrer sind unverletzt. Ob der Fahrer verletzt ist, ist derzeit noch unklar. Die Beifahrerin wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Datteln gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Missbrauchs-Prozess gegen Mann aus Datteln: Urteil verzögert sich - aus diesem Grund
Missbrauchs-Prozess gegen Mann aus Datteln: Urteil verzögert sich - aus diesem Grund
„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern
„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern
Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
2:2 im Kreisliga-Derby gegen FC/JS Hillerheide - FC Leusberg sendet Lebenszeichen
2:2 im Kreisliga-Derby gegen FC/JS Hillerheide - FC Leusberg sendet Lebenszeichen

Kommentare