+
Zu einem Unfall mit einem Schulbus und einem Auto kam es heute Mittag auf der Dortmunder Straße.

Unfall Dortmunder Straße

Schulbus kollidiert in Waltrop mit Auto

WALTROP - Sieben Kinder saßen in einem Schulbus, als er mit einem Auto zusammenstieß. Aktuell regelt die Polizei den Verkehr an der Unfallstelle.

Ein Schulbus mit sieben Kindern an Bord ist heute Mittag mit einem Auto kollidiert. Den Verkehrsunfall meldete die Kreisleitstelle um 13.47 Uhr. An der Ampelkreuzung auf der Dortmunder Straße in Höhe des Rewe-Marktes an der Industriestraße in Fahrtrichtung stadtauswärts ist es zu dem Unfall gekommen.

Beifahrerin ins Krankenhaus gebracht

Die Polizei regelt derzeit den Verkehr. Ab der AWO ist die Dortmunder Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts aktuell gesperrt. Die Kinder und der Bus-Fahrer sind unverletzt. Ob der Fahrer verletzt ist, ist derzeit noch unklar. Die Beifahrerin wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Datteln gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen

Kommentare