Unfall

Drei Verletzte bei Unfall in Dorsten

DORSTEN - Bei einem Unfall in Dorsten sind am Samstagmittag drei Pkw-Insassen verletzt worden. Mehrere Rettungswagen waren vor Ort.

Bei einer Kollission im Einmündungsbereich Schleusenstraße/Marler Straße, nahe der LEV-Tankstelle, wurden der Fahrer eines BMW (38) und eine Mitfahrerin verletzt. Im Mercedes aus Recklinghausen zog sich der Fahrer (45) ebenfalls Verletzungen zu.

Mehrere Notärzte versorgten die Verletzten, die Polizei sperrte die Straße zeitweise für den Verkehr. Zur Unfallursache wurde nichts bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug

Kommentare