Unfall

Fünfjähriges Kind wird von Auto erfasst

Gelsenkirchen - Ein fünf Jahre altes Mädchen ist in Gelsenkirchen von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert worden. Das Kind habe am Freitagnachmittag die Fahrbahn überqueren wollen, als es von dem 27-jährigen Autofahrer angefahren wurde, teilte die Polizei am Samstag mit. Es wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar. Die Polizei ermittelt.

Pressemeldung der Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Einbrecher verwüsten Vereinsanlage - das ist beim SV Titania in Oer-Erkenschwick passiert
Einbrecher verwüsten Vereinsanlage - das ist beim SV Titania in Oer-Erkenschwick passiert

Kommentare