+
Die Polizei hat einen Unfall auf der A2 bei Herten aufgenommen.

Verkehrsunfall

Unfall auf der A2 bei Herten sorgt für Stau am Dienstagmorgen

Auf der A2 Richtung Oberhausen sind vor der Anschlussstelle Herten zwei Autos zusammengestoßen. Eine Person wurde verletzt. Es gibt mehrere Kilometer Stau.

Nach einem Unfall auf der A2 Richtung Oberhausen staut es sich am Dienstagmorgen zwischen dem Kreuz Recklinghausen und der Anschlussstelle Herten. Nach Angaben der Autobahnpolizei sind zwei Autos zusammengestoßen.

"Es handelt sich um einen Unfall mit Personenschaden, da eine Person über Kopfschmerzen klagt", so eine Sprecherin der Autobahnpolizei. Demnach müssen beide Autos abgeschleppt werden. Details zum Unfallhergang und zur Höhe des Sachschadens sind nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rund 5.000 Kinder und ihre (Groß-)Eltern folgen dem Nikolaus beim Zug durch Oer-Erkenschwick
Rund 5.000 Kinder und ihre (Groß-)Eltern folgen dem Nikolaus beim Zug durch Oer-Erkenschwick
Entscheidung um Alexander Nübel naht: Das ist Schalkes Millionen-Plan
Entscheidung um Alexander Nübel naht: Das ist Schalkes Millionen-Plan
EC-Karten-Dieb festgenommen - 41-Jähriger durch Zeugenhinweise enttarnt
EC-Karten-Dieb festgenommen - 41-Jähriger durch Zeugenhinweise enttarnt
Bundesparteitag: Kevin Kühnert zum neuen SPD-Vize gewählt - Heil mit schlechtestem Ergebnis
Bundesparteitag: Kevin Kühnert zum neuen SPD-Vize gewählt - Heil mit schlechtestem Ergebnis
Bald droht auf Schalke das nächste Torwart-Chaos: Was passiert, wenn Fährmann zurückkommt?
Bald droht auf Schalke das nächste Torwart-Chaos: Was passiert, wenn Fährmann zurückkommt?

Kommentare