Unser Nachrichtenüberblick

Polizei warnt vor falschen Bußgeldbescheiden, Kanzlerin Merkel beim Kirchentag in Dortmund

  • schließen

Kreis RE - Guten Morgen. Die Polizei warnt vor falschen Bußgeldbescheiden, die per E-Mail verschickt werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist heute beim Evangelischen Kirchentag in Dortmund. In Oer-Erkenschwick wird die Pfarrkirche St. Marien zur Großbaustelle. Das Pfarrheim soll in den Gebetsraum integriert werden. Die Kosten belaufen sich auf rund 1,8 Millionen Euro. Was sonst noch wichtig ist und wichtig wird an diesem Samstag, 22. Juni, lesen Sie in unserem Nachrichtenüberblick.

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

  1. Region: Was ist los im Kreis Recklinghausen? In unseren Wochenendtipps halten wir Sie stets über die aktuellen Veranstaltungen im Vest und in der Umgebung auf dem Laufenden.
  1. Vest: Kunden der Volksbank, die in den nächsten Tagen wichtige Bankgeschäfte erledigen müssen, sollten sich damit nicht zu viel Zeit lassen. Am kommenden Wochenende stellt die Volksbank in ihrem gesamten Geschäftsgebiet – dazu gehören Waltrop, Datteln, Oer-Erkenschwick, Lünen und Henrichenburg – ihr EDV-System um.
  2. Recklinghausen: Die Polizei warnt vor falschen Bußgeldbescheiden, die per E-Mail verschickt werden.
  3. Marl: Am Telefon meldet sich Abfallberater Julian Wagner neuerdings mit dem Wortungetüm „Eichenprozessionsspinnerkoordinationsstelle“. Täglich rufen den Umweltexperten des Zentralen Betriebshofs dutzende Marler an.
  4. Marl: Der Tierschutzverein Marl/Haltern hatte über unsere Zeitung um Hilfe für die im Heim lebende Faye gebeten. Jetzt gibt es gute Nachrichten.
  5. Herten: Die Tiöns-Kirmes sorgt wieder für Leben in der Hertener Innenstadt. Noch bis Sonntag, 23. Juni, lockt der Rummel jeweils von 11 bis 22 Uhr vor allem junge Familien mit Kindern an.
  6. Datteln: Erst im Februar sorgte die Festnahme eines 54-jährigen Dattelners wegen Verdachts auf Kindesmissbrauchs für Empörung. In diesem Zuge gab es auch Vorwürfe gegen das Dattelner Jugendamt: Hinweisen auf die Ekeltaten sei nicht nachgegangen worden. Zusätzlich sorgt der jahrelange Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde auch landesweit für Unruhe.
  7. Oer-Erkenschwick: Am Sonntag, 22. September, wird im Gotteshaus der Gemeinde St. Marien die vorerst letzte Messe gelesen. Danach beginnt die rund 1,8 Millionen Euro teure bauliche Integration des Pfarrheims in den Gebetsraum.
  8. Waltrop: Ein Bürger fordert die Stadt auf, zu handeln. Doch was spricht dafür oder dagegen und wie ist es um den Klimaschutz in Waltrop bisher bestellt?
  9. Waltrop: 30 Bürger haben sich im Café Kortmann am Schiffshebewerk getroffen, um über ihren Brücken-Widerstand zu beraten. Im Raum steht eine Klage-Option. Während einige Erkenntnisse dabei unbefriedigend sind, können sich zumindest Gewerbetreibende Hoffnung auf Schadensersatz machen. Derweil wurde dank juristischer Expertise deutlich: Das Thema "Straßensanierung Am Felling" ist ein sehr heißes.
  10. Haltern: Im Musical Footloose zeigen 80 mitwirkende Schüler, was sie drauf haben. Auf die Premiere am Mittwoch (26. Juni) darf man gespannt sein.
  11. Dortmund: Die Feuerwehr hat am Freitagabend einen Pkw-Brand in Dortmund gelöscht. Das Auto hatte im Bereich des Motorraums Feuer gefangen.
  12. Dortmund: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmundam Samstag auf die ehemalige Staatspräsidentin Liberias und Friedensnobelpreisträgerin, Ellen Johnson Sirleaf. Beide wollen am Vormittag (11.00 Uhr) bei einem Podiumsgespräch über das Thema "Vertrauen als Grundlage internationaler Politik?" diskutieren.

Die Top-Themen des Tages:

  1. Erkelenz: Die Proteste für mehr Klimaschutz im Rheinland gehen weiter: Tausende Teilnehmer werden am Samstag (11 Uhr) zu Protesten und Aktionen am Tagebau Garzweiler erwartet. Nach ihrem internationalen Streiktag in Aachen mit Zehntausenden Teilnehmern hat die Protestbewegung Fridays For Future zu einer Demo von Hochneukirch am Norden des Tagebaus in das Umsiedlungsdorf Keyenberg aufgerufen. Das Aktionsbündnis Ende Gelände hat ebenfalls für Samstag Blockaden im Rheinischen Revier mit mehreren Tausend Menschen angekündigt.
  2. London: Im Rennen um die Nachfolge der britischen Premierministerin Theresa May starten Boris Johnson und Jeremy Hunt in einen mehrwöchigen Zweikampf um die Gunst ihrer Parteimitglieder. Die Finalisten werden sich in etwa 15 Regionalkonferenzen der Parteibasis vorstellen. Die erste Veranstaltung ist an diesem Samstag (16.00 Uhr MESZ) in Birmingham geplant.
  3. Innsbruck: Im österreichischen Bundesland Tirol gelten von diesem Samstag (7.00 Uhr) an die neuen Wochenend-Fahrverbote. Dazu werden Landstraßen für "Navi-Ausweicher" gesperrt, die so Staus auf den Autobahnen umfahren wollen. Tirol will damit erreichen, dass die Kraftfahrer bei Transitfahrten auch bei einem Stau auf der Autobahn bleiben und nicht die Straßen in den Dörfern der Ausweichrouten verstopfen.
  4. Emden: Komiker Otto Waalkes ist am Ziel seiner Träume: Seine Heimatstadt Emden enthüllt am Samstag (15.15 Uhr) zu Ehren ihres berühmtesten Sohnes die erste Otto-Ampel in Ostfriesland. Bei Grünphasen wird der hüpfende Komiker mit wehenden Haaren zu sehen sein.
  5. Berlin: Mit einem seit Monaten ausverkauften Konzert präsentiert sich die Band Rammstein am Samstag (19.30 Uhr) im Berliner Olympiastadion. Für die international gefeierten Meister eines meist sehr martialischen Rocks kommt der Auftritt im Rahmen ihrer Europe Stadium Tour 2019 einem Heimspiel gleich. Die Musiker um Sänger Till Lindemann leben in Berlin.
  1. Mins: Bei den Europaspielen in Minsk werden am Samstag die ersten Medaillen vergeben. Im Blickpunkt stehen dabei aus deutscher Sicht die Schützen. Sowohl mit dem Luftgewehr als auch mit der Pistole stehen die Entscheidungen in den Mixed-Wettbewerben an.
  2. Grenoble: Die deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft spielt am Samstag um den Einzug ins WM-Viertelfinale. Gegner in der Partie in Grenoble (17.30 Uhr) ist Nigeria. Der Afrika-Meister zog erst am Donnerstag in die Runde der letzten 16 ein. Möglicherweise ist Dzsenifer Marozsan in der Begegnung wieder eine Option für das deutsche Team.
  3. Le Castellet: Sebastian Vettel hat am Samstag (15.00 Uhr) bei der Jagd auf den besten Startplatz für das Formel-1-Rennen in Frankreich nur Außenseiter-Chancen. Im Training von Le Castellet war der Ferrari-Pilot deutlich langsamer als das überlegene Mercedes-Duo Lewis Hamilton und Valtteri Bottas.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Das Wetter

Heute gibt Sonnenschein den Ton an, und die Temperaturen steigen am Tage auf 24 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 13 Grad zurück. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus nordöstlichen Richtungen.

Der Kreis multimedial

Peter Götz hat beim Wettbewerb "Jugend musiziert" kräftig abgeräumt: Er wurde zum Bundessieger gekürt. Wir trafen den 18-Jährigen und sprachen mit ihm über seine Musik, seine Wünsche für die Zukunft und warum Dieter Bohlen ihn fast davon abgehalten hätte, an seinem ersten Wettbewerb teilzunehmen.

Zahl der Nacht

1700: In deutschen Wäldern hat es im extremen Wetterjahr 2018 mehr als 1700 Mal gebrannt. Das seien viermal so viele Waldbrände wie im Vorjahr gewesen, berichtet die "Rheinische Post" unter Berufung auf die Bundesregierung.

Trends in den sozialen Medien

Gestern war Sommersonnenwende und somit die kürzeste Nacht des Jahres. Im Netz haben viele User Fotos vom blau leuchtenden Nachthimmel gemacht. #NachtdesJahres Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Langes Warten auf den Prozess für den mutmaßlichen Totschläger von der Hohenzollernstraße
Langes Warten auf den Prozess für den mutmaßlichen Totschläger von der Hohenzollernstraße
Wir bringen Sie kostenlos zum Spiel Borussia Dortmund gegen SC Paderborn
Wir bringen Sie kostenlos zum Spiel Borussia Dortmund gegen SC Paderborn
Vier junge Männer schlagen und treten 25-Jährigen in Dorsten krankenhausreif
Vier junge Männer schlagen und treten 25-Jährigen in Dorsten krankenhausreif
Im Topspiel kassiert der 1. FFC Recklinghausen eine bittere Packung
Im Topspiel kassiert der 1. FFC Recklinghausen eine bittere Packung
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert

Kommentare