Unser Nachrichtenüberblick

Verletzte bei Wohnungsbrand in Marl, Drogendealer aus RE verurteilt, Rezo bei Böhmermann

  • schließen

Kreis RE - Guten Morgen. Die Feuerwehr ist am Morgen zu einem Wohnungsbrand auf der Max-Planck-Straße in Marl ausgerückt. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr wurden mehrere Menschen verletzt, darunter ein Baby und ein Kleinkind. Ein Drogendealer aus Recklinghausen ist am Landgericht Bochum zu einer Haftstrafe von fünf Jahren und vier Monaten verurteilt worden. Am Donnerstagabend tritt Youtuber Rezo bei Jan Böhmermann im "Neo Magazin Royale" auf. Was sonst noch wichtig ist und wichtig wird an diesem Donnerstag, 13. Juni, lesen Sie in unserem Nachrichtenüberblick.

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

  1. Marl: Die Feuerwehr ist am Morgen zu einem Wohnungsbrand auf der Max-Planck-Straßein Marl ausgerückt. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr wurden fünf Menschen verletzt, darunter ein Kind.
  2. Recklinghausen: Ein Drogendealer aus Recklinghausen ist am Landgericht Bochum zu einer Haftstrafe von fünf Jahren und vier Monaten verurteilt worden. Der 29-Jährige hatte im Prozess zugegeben, an Drogengeschäften mit Kokain und Haschisch beteiligt gewesen zu sein.
  3. Marl: Der Schulunterricht wird sich tief greifend verändern. Ziele in Marl sind WLAN und ein digitales Klassenzimmer überall. Doch dafür braucht die Stadt eine Menge Geld.
  4. Herten: Zu der Schadenersatzforderung der Firma „Deutsche Marktgilde“- es geht um 21.357 Euro - gegen die Stadt Herten hatte zunächst die CDU-Ratsfraktion Stellung genommen und der Verwaltung unter anderem vorgeworfen, falsch informiert zu haben. Darauf hat jetzt auch die Stadt reagiert.
  5. Datteln: Hunderte Läufer und noch mehr Zuschauer werden sich am 30. Juni wieder am Kanal zum Schleusenlauf einfinden. Das wollen die Organisatoren dieses Sportevents für eine ganz besondere Aktion nutzen.
  6. Oer-Erkenschwick: Die „Spiele der Freundschaft“ am vergangenen Wochenende haben für den TuS 09 Erkenschwick ein bitteres Nachspiel. Der Verein vermisst ein wichtiges Gerät und hat Anzeige erstattet.
  7. Waltrop: Schon wieder fällt die Schleuse Henrichenburg wochenlang aus. Vom kommenden Samstag an stehen bis mindestens 31. Juli umfangreiche Revisionsarbeiten an. Anders als bei der unsäglichen Brücken-Baustelle des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes (WSA) Duisburg-Meiderich vor dem Schiffshebewerk in Waltrop sind Bürger zwar nicht direkt von der Schleusen-Sperrung betroffen, indirekt aber schon.
  8. Dorsten: Die Dorstener CDU reagiert mit "absolutem Unverständnis" auf die Pläne der Deutschen Bahn, den Bahnübergang am Burenkamp in Wulfen zu schließen.
  9. Dortmund: Ein Unbekannter hat in der Weißenburger Straße geschossen und einen Menschen verletzt. Am Abend wurde bei einem Einsatz an der Evinger Straße ein Tatverdächtiger festgenommen.

Die Top-Themen des Tages:

  1. Valenciennes: Zwei Spiele, zwei Siege: Die deutschen Fußball-Frauen setzen sich auch ohne ihre verletzte Spielmacherin Marozsan gegen Spanien durch. Das Team von Voss-Tecklenburg beweist Widerstandskraft, zeigt Willen und Durchsetzungsvermögen.
  2. Mainz: Die längste Auktion von deutschen Mobilfunkfrequenzen spült dem Bund deutlich mehr Geld in die Kassen als angenommen. Die vier Provider - die Deutsche Telekom, Vodafone, Telefónica und Drillisch - bezahlen für die 5G-Frequenzblöcke insgesamt 6,55 Milliarden Euro, wie die Bundesnetzagentur mitteilte. Nach mehr als 12 Wochen endete die Versteigerung am Mittwoch. Fachleute hatten nur mit 3 bis 5 Milliarden Euro gerechnet.
  3. Leipzig/Düsseldorf: Auf die Klage von zwei NRW-Betrieben spricht das Bundesverwaltungsgericht heute voraussichtlich sein Urteil zur umstrittenen Praxis des millionenfachen Kükentötens. Tierschützer erwarten ebenso wie die Geflügelbranche ein Grundsatzurteil.
  4. Siegen: Seit April verhandelt das Landgericht Siegen einen grausigen Fall: In Wenden im Sauerland soll ein Teenager einen Mitschüler erwürgt haben. Er gilt laut Staatsanwaltschaft nicht als voll schuldfähig. Nun soll das Urteil fallen.
  5. Köln: Er hätte wohl in jede Sendung gehen können, nun ist es die von Jan Böhmermann geworden: Am Donnerstagabend tritt Rezo im «Neo Magazin Royale» auf. Dort spricht er über den Wirbel, den er mit seinem Video "Die Zerstörung der CDU" ausgelöst hat.
  1. London: Im Rennen um die Nachfolge Theresa Mays als Parteichefin der britischen Konservativen und Premierministerin stimmen die Abgeordneten der Tory-Fraktion am Donnerstag erstmals ab. Zehn Bewerber haben ihren Hut in den Ring geworfen. Als Favorit gilt der ehemalige Außenminister Boris Johnson.
  2. Brüssel: Die AfD und andere rechte Parteien informieren am Donnerstag (11.00 Uhr) über die Gründung ihrer neuen Fraktion im Europaparlament. Neben dem AfD-Vorsitzenden Jörg Meuthen sollen unter anderem auch Marine Le Pen vom französischen Rassemblement National, Harald Vilimsky von der FPÖ in Österreich und Marco Zanni von der italienischen Lega dabei sein.
  3. Berlin: Die Grünen-Spitze stellt am Donnerstag (11.30 Uhr) ein Konzept für eine Kindergrundsicherung vor. Parteichefin Annalena Baerbock und Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt erläutern die Pläne gemeinsam. Für eine solche Sozialleistung werben die Grünen schon länger, sie nannten aber bisher keine konkreten Beträge.
  4. Luxemburg: Im Streit zwischen Google und der Bundesnetzagentur trifft das höchste EU-Gericht am Donnerstag (9.30 Uhr) eine möglicherweise weitreichende Entscheidung. Dabei geht es um die Frage, ob Webmail-Dienste wie Googles Gmail Telekommunikationsdienste nach EU-Recht sind (Rechtssache C-193/18).

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Das Wetter

Heute schieben sich örtlich Wolken mit einzelnen Schauern vor die Sonne. Dabei werden während des Tages 22 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 15 bis 13 Grad ab. Der Wind weht mäßig, in Böen frisch aus Süd.

Der Kreis multimedial

Der Recklinghäuser Künstler Kaiser Franz hat vor einigen Tagen sein Album "Volle Krönung" veröffentlicht. Unsere Kollegen von cityInfo.TV haben ihn im Willy-Brandt-Park getroffen und mit ihm über seinen bisherigen Weg, seine Musik und seine Pläne für die Zukunft gesprochen.

Zahl der Nacht

6: Bei der Familienfreundlichkeit rangiert Deutschland nach einer neuen Studie des UN-Kinderhilfswerks Unicef in Europa auf dem sechsten Platz. Für den Bericht hat Unicef unter anderem das Angebot an bezahltem Mutter- und Vaterschaftsurlaub sowie den Anteil von Kleinkindern in Betreuungsangeboten ausgewertet.

Trends in den sozialen Medien

Die St. Louis Blues aus der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL haben zum ersten Mal den Cup gewonnen. Im entscheidenden siebten Spiel besiegte das Team aus Missouri am Mittwoch (Ortszeit) die Boston Bruins klar 4:1 (2:0, 0:0, 2:1). Die User im Netz freuen sich mit dem Team. #StanleyCup Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus

Kommentare