+

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Verfahren gegen Trump eröffnet, Schalke-Fan stirbt in Wolfsburg, Löwen im Pokal weiter

  • Tobias Ertmer
    vonTobias Ertmer
    schließen

In den USA wurde in der Nacht offiziell einem Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump zugestimmt. In Wolfsburg überschattete ein Unglück das Spiel gegen Schalke. Die Hertener Löwen sorgten im Pokal für eine Überraschung. Unser Nachrichtenüberblick:

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

News aus der Nacht und die Themen des Tages

  • Washington: Das US-Repräsentantenhaus hat für die offizielle Eröffnung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Donald Trump gestimmt. Mit der Mehrheit der Demokraten votierte die Kammer gestern Abend (Ortszeit) in zwei Abstimmungen dafür, dass sich Trump sowohl wegen Machtmissbrauchs als auch wegen Behinderung der Kongress-Ermittlungen im Senat verantworten muss. Unklar ist, wann genau das sogenannte Impeachment-Verfahren im Senat beginnen wird.
  • Moskau: Kremlchef Wladimir Putin gibt heute seine 15. große Pressekonferenz. 1895 Journalisten aus aller Welt und allen Teilen des größten Landes der Erde mit seinen elf Zeitzonen sind zu dem Großereignis im internationalen Handelszentrum in Moskau akkreditiert. Gestellt werden dürften alle Fragen, sagte Putins Sprecher Dmitri Peskow. Derzeit herrscht in Russland verbreitet Krisenstimmung.
  • London: Die britische Königin Elizabeth II. eröffnet heute das Parlament in London nach der Wahl in der vergangenen Woche. Die Queen verliest dabei das Regierungsprogramm von Premierminister Boris Johnson. Dessen Konservative haben Dutzende Mandate hinzugewonnen und nun einen Vorsprung von 80 Sitzen auf alle anderen Parteien.
  • Sydney: Wegen der verheerenden Buschbrände ist in Australiens bevölkerungsreichstem Bundesstaat New South Wales erneut der Notstand ausgerufen worden. Er ermöglicht den Behörden unter anderem die besonders schnelle Mobilisierung von Geld und Einsatzkräften. Seit Oktober haben die Brände in Australien mehrere Millionen Hektar Land vernichtet. Die Millionenmetropole Sydney wird immer wieder von Rauchschwaden eingehüllt. 
  •  Berlin: Der Bundestag soll am Mittag über Änderungen am Klimapaket abstimmen. Morgen soll dann der Bundesrat das Ergebnis des Vermittlungsausschusses billigen. Der Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag hatte einem Kompromiss zugestimmt: Danach bekommen die Länder vom Bund mehr Geld, als Ausgleich etwa für die geplante Mehrwertsteuersenkung bei Bahntickets im Fernverkehr.
  • Mönchengladbach/Leipzig: Der Kampf um die Herbstmeisterschaft wird zum zeitversetzten Fernduell zwischen RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach. Die Mannschaft des gebürtigen Leipzigers Marco Rose wahrte am Mittwochabend durch den 2:0-Sieg gegen den Tabellenletzten SC Paderborn die Chance, erstmals seit 43 nach der ersten Saisonhälfte auf Platz eins in der Tabelle der Fußball-Bundesliga zu stehen.
  • Wuppertal: Ein Vater soll in Wuppertal seine eigene minderjährige Tochter fremden Männern kostenlos zum Sex angeboten haben. Acht Männer seien auf das Angebot eingegangen, sagte ein Sprecher der Wuppertaler Staatsanwaltschaft am Mittwoch auf Anfrage. Der 50-Jährige sei angeklagt und am Dienstag festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft hat einen Haftbefehl gegen den Mann beantragt. Die Anklage wirft dem Mann sexuellen Missbrauch Schutzbefohlener und Förderung sexueller Handlungen Minderjähriger vor.
  • Düsseldorf: Grundstückseigentümer werden bei den teils üppigen Straßenausbaubeiträgen in Nordrhein-Westfalen künftig entlastet. Ihre Beiträge sollen halbiert werden. Ganz abgeschafft werden die Gebühren aber nicht. Der Landtag verabschiedete am Mittwoch eine Neuregelung der schwarz-gelben Koalition.
  • Internet: Der Trojaner „Emotet“ spioniert Onlinebanking-Zugangsdaten aus. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gibt Tipps für den Umgang mit der Schadsoftware.
  • Frankreich: Die deutschen Biathlon-Männer hoffen beim letzten Weltcup vor Weihnachten am Donnerstag auf den ersten Podestplatz der Saison in einem Einzelrennen. Im Team um Olympiasieger Arnd Peiffer gibt es für die Rennen in Frankreich keine Änderungen. Die Skijäger treten am Donnerstag (14.15 Uhr/ZDF und Eurosport) in Le Grand Bornand im Sprint-Wettkampf an.
  • Spanien: Im ersten El Clásico der Saison begegneten sich der FC Barcelona und Real Madrid vor dem Anpfiff auf Augenhöhe. Am Ende kann sich jedoch nur eine Mannschaft glücklich schätzen. Ticker zum Nachlesen.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Das Wetter

Weiße Weihnachten wird es in Nordrhein-Westfalen laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) wohl nicht geben. "Das ist nahezu ausgeschlossen. Alle Wettermodelle sagen Temperaturen über 0 Grad voraus. Selbst in den höchsten Lagen ist es nicht sicher, ob sich mal eine Schneeflocke verirrt", sagte DWD-Meteorologe Bernd Hussing am Mittwoch in Essen. Am Donnerstag (19.12.) soll es sogar frühlingshaft warm werden:

Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Der Kreis multimedial

In Marl werden auf der Kampstraße neue Druckrohrleitungen verlegt. Bedeutet: Eine weitere lästige Baustelle und Straßensperrung.cityInfo.TV hat bei den umliegend Unternehmen und bei deren Kunden rund um die Baustelle nachgefragt.

Immer mehr Baustellen in Marl | cityInfo.TV

Immer mehr Baustellen in Marl | cityInfo.TV

Die Zahl der Nacht

221: Stürmer-Star Robert Lewandowski vom FC Bayern München hat gestern mit seinem Treffer in der 16. Minute zum zwischenzeitlichen 1:0 beim SC Freiburg seinen früheren Trainer Jupp Heynckes von Platz drei der Bundesliga-Rekordtorschützenliste verdrängt. Der 31 Jahre alte Pole hat nun 221 Treffer in der Fußball-Bundesliga erzielt und war damit in seinen insgesamt 306 Spielen für Borussia Dortmund und die Bayern einmal mehr erfolgreich als Heynckes.

Trends in den sozialen Medien

Bei Twitter gibt es zum aktuellen Hashtag #ImpeachmentDay folgende hilfreiche Grafik, die erklärt, wie es weiter geht:

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Unterwegs mit dem Baumpfleger: Er hört, wo Brandkrustenpilz und Hallimasch wüten
Unterwegs mit dem Baumpfleger: Er hört, wo Brandkrustenpilz und Hallimasch wüten
Vierte Rundreise durch Marl: Tankstelle, Thai-Massage und viele Hunde
Vierte Rundreise durch Marl: Tankstelle, Thai-Massage und viele Hunde
Video
Straßen in Marl: Die Breddenkampstraße führt ins Grüne | cityInfo.TV
Straßen in Marl: Die Breddenkampstraße führt ins Grüne | cityInfo.TV
Transfer-Ticker zum S04: Jochen Schneider bestätigt Anfragen für Hamza Mendyl
Transfer-Ticker zum S04: Jochen Schneider bestätigt Anfragen für Hamza Mendyl
Mehr Staffeln, kein Westfalenpokal
Mehr Staffeln, kein Westfalenpokal

Kommentare