In unserem Nachrichtenüberblick sagen wir, was heute wichtig ist und wichtig wird.
+
In unserem Nachrichtenüberblick sagen wir, was heute wichtig ist und wichtig wird.

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Gerichtsurteil nach Vergewaltigung in Herten, Maritimo öffnet wieder, Schalke gibt Pressekonferenz

  • Katharina Weber
    vonKatharina Weber
    schließen

Ein Mann aus Castrop-Rauxel soll eine Schülerin aus Herten vergewaltigt haben. Jetzt ist das Urteil gefallen. Nach Tönnies-Rücktritt: Schalke gibt Neuausrichtung bekannt. Das Maritimo in Oer-Erkenschwick öffnet nach dreieinhalb Monaten Pause wieder.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und der Umgebung?

  • Datteln: Zufällig waren zwei Polizeibeamte am Lidl-Markt an der Wiesenstraße, als zwei Diebe aus dem Laden in unterschiedliche Richtung flüchteten.
  • Oer-Erkenschwick: Nach dreieinhalb Monaten Pause ein Sauna- und Wellness-Resort wieder eröffnen, so leicht ist das nicht. Allein ein coronabedingtes Konzept für das Maritimo in Oer-Erkenschwick aufzustellen, ist eine Herkulesaufgabe.

Oer-Erkenschwick: Urlaub vor der Haustür im Maritimo | cityInfo.TV

Oer-Erkenschwick: Urlaub vor der Haustür im Maritimo | cityInfo.TV
  • Oer-Erkenschwick: 33 Jahre und drei Monate hat Dr. Werner Fleischhauer seine Augenarztpraxis an der Ludwigstraße in Oer-Erkenschwick geführt. Ab heute ist damit Schluss.
  • Oer-Erkenschwick: Die zehnte Auflage des "AOK-Firmenlaufs" in Oer-Erkenschwick fällt in diesem Jahr aus. Auch der Ausweichtermin wurde nun abgesagt.
  • Waltrop: Wem ist es zu verdanken, dass die Umgestaltung des Moselbachparks so gut gelungen ist? Die großen Parteien reklamieren das jeweils zum Großteil für sich. Zurecht? 
  • Waltrop: Häufig sind es gezielte "Auftragsarbeiten", die von Banden in einer nächtlichen Aktion abgearbeitet werden. In Waltrop sind jetzt zwei BMW aufgebrochen und um Technik erleichtert worden.
  • Gelsenkirchen: Einen Tag nach dem Rücktritt des Aufsichtsratchefs Clemens Tönnies wird der Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 am Mittwoch seine Pläne zur künftigen Ausrichtung des Clubs bekanntgeben. Sportvorstand Jochen Schneider und Cheftrainer David Wagner wollen sich um 11.00 Uhr in einer Pressekonferenz zu den Konsequenzen aus der Saisonanalyse und dem Neuanfang äußern.
  • Gescher: Weil eine 18-Jährige bei Gescher (Münsterland) mit ihrem Auto in den Gegenverkehr gefahren ist, wurden sie, ihr Baby und eine weitere Frau schwer verletzt. Bei dem Unfall prallte die Fahrerin mit dem Wagen einer 26-Jährigen auf der Gegenfahrbahn zusammen, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte.

Weitere Themen des Tages

  • Berlin/Brüssel: Deutschland übernimmt am Mittwoch bis zum Jahresende die Ratspräsidentschaft in der Europäischen Union und gleichzeitig den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat. Topthema des EU-Vorsitzes wird die Überwindung der Corona-Pandemie und ihrer schweren wirtschaftlichen Folgen. Dazu sollen möglichst noch im Juli der nächste siebenjährige EU-Haushaltsplan und ein milliardenschweres Konjunkturprogramm vereinbart werden.
  • Essen: Im Schmerzensgeldprozess nach dem Absturz der Germanwings-Maschine im März 2015 will das Essener Landgericht am Mittwoch (14.00 Uhr) das Urteil verkünden. Hinterbliebene von acht der 150 Opfer des Flugzeugunglücks klagen gegen die Lufthansa AG und die Lufthansa Aviation Training USA Inc., eine Flugschule in den USA, auf höhere als die bisher geleisteten Zahlungen.
  • Moskau: In Russland endet am Mittwoch die Abstimmung über die größte Verfassungsänderung der Geschichte des Landes. Mit dem neuen Grundgesetz kann der Präsident Wladimir Putin bei einer Wiederwahl dauerhaft an der Macht bleiben. Erste Ergebnisse werden nach Schließung der Wahllokale in der Ostsee-Exklave Kaliningrad um 20.00 Uhr MESZ erwartet.
  • Jerusalem: Israel könnte am Mittwoch mit der Umsetzung von umstrittenen Annexionsschritten im besetzen Westjordanland beginnen. Mit Spannung wurde erwartet, ob die Regierung in Jerusalem tatsächlich am 1. Juli erste Maßnahmen einleiten wird.
  • Berlin: Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder wird am Mittwoch (9.00 Uhr) im Wirtschaftsausschuss des Bundestags bei einer Anhörung zum Erdgas-Fernleitungsprojekt Nord Stream 2 erwartet. Hintergrund sind US-Sanktionen gegen das Projekt. Über die Pipeline Nord Stream 2 soll Gas von Russland nach Deutschland gebracht werden, die USA warnen vor einer Abhängigkeit Deutschlands von Russland.
  • Karsruhe: Wenn es ums Renovieren geht, haben Mieter und Vermieter oft Ärger - eine häufige Streitfrage beschäftigt am Mittwoch (11.00 Uhr) den Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Seit einem Urteil von 2015 dürfen sogenannte Schönheitsreparaturen wie regelmäßiges Streichen oder Tapezieren dem Mieter nur dann auferlegt werden, wenn er die Wohnung renoviert bezogen hat. Ungeklärt ist, ob stattdessen der Vermieter renovieren muss.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Das Wetter im Kreis Recklinghausen

Am Mittwoch gestaltet sich das Wetter noch unfreundlich, am Donnerstag scheint im Kreis Recklinghausen dann aber vielfach die Sonne. Am Donnerstag muss vereinzelt mit Schauern gerechnet werden, am Mittwoch regnet es zeitweise. Die Höchsttemperaturen für Recklinghausen bewegen sich um 21 Grad. Vor allem am Mittwoch weht ein zum Teil starker Wind aus südwestlicher Richtung.

Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Gerade in Zeiten der Corona-Krise und der damit verbundenen wirtschaftlichen Herausforderungen ist die Spendenbereitschaft deutlich zurückgegangen. Veranstaltungen um Spenden zu sammeln sind schwer zu organisieren oder erst gar nicht erlaubt. Der Ausfall des Benefiz-Golf-Turnier in Westerholt war aber für Johannes und Georg Brauckmann-Berger kein Grund, ihre Spendenaktion trotzdem durchzuführen. Mit vollem Erfolg.

Kreis Recklinghausen: „Wir für Kinder“ mit großartigem Ergebnis | cityInfo.TV

Kreis Recklinghausen: „Wir für Kinder“ mit großartigem Ergebnis | cityInfo.TV

Die Zahl der Nacht

320: Facebook hat auf seinen Plattformen rund 320 Konten, 28 Seiten und mehr als 100 Gruppen eines in den USA nach Gewalt strebenden rechtsextremen Netzwerks gesperrt. Das regierungsfeindliche Netzwerk werde ab sofort als "gefährliche Organisation" eingestuft und von allen Plattformen verbannt, teilte Facebook gestern mit.

Trends in den Sozialen Medien

Um die Verbraucher nach dem Corona-Lockdown wieder in die Geschäfte zu locken, sinkt zum 1. Juli für genau sechs Monate die Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent. Der ermäßigte Steuersatz, der auf viele Lebensmittel und Waren des täglichen Bedarfs erhoben wird, geht bis Jahresende von 7 auf 5 Prozent zurück. #MwSt

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Extreme Hitze und Schwüle: Das Wetter in NRW wird zur Belastungsprobe
Extreme Hitze und Schwüle: Das Wetter in NRW wird zur Belastungsprobe
Video
Der Pöller am Ostcharweg in Recklinghausen - schon wieder weg | cityInfo.TV
Der Pöller am Ostcharweg in Recklinghausen - schon wieder weg | cityInfo.TV
Ostcharweg: Roter Pöller schon wieder verschwunden
Ostcharweg: Roter Pöller schon wieder verschwunden
Coronavirus in Marl: Infektions-Zahlen steigen weiter an
Coronavirus in Marl: Infektions-Zahlen steigen weiter an
Kommunalwahl in Recklinghausen: Diese Kandidatinnen und Kandidaten treten im Westviertel an
Kommunalwahl in Recklinghausen: Diese Kandidatinnen und Kandidaten treten im Westviertel an

Kommentare