Verkehr

B1-Unfall: Auto schleudert auf Gleise - Stadtbahn-Ausfälle und Stau

Ein Unfall in Höhe der Lübkestraße hat am Dienstagnachmittag für Stau auf der B1 gesorgt. Nach der Kollision mit einem Lkw schleuderte ein Auto auf die Gleise der Stadtbahn.

In Fahrtrichtung Unna stießen gegen 15 Uhr ein Laster und ein Auto zusammen, wie Radio 91.2 zuerst berichtete. Nach Polizeiangaben wollte der Lkw offenbar von der mittleren auf die rechte Spur wechseln. Dabei übersah er in Höhe der Lübkestraße einen neben ihm fahrenden Wagen.

U47 fiel kurzzeitig aus

Der Pkw drehte sich nach der Kollision und landete auf den U-Bahn-Gleisen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Allerdings fiel kurzzeitig die U-Bahnlinie 47 aus. Die B1 in Richtung Unna war bis circa 16.30 Uhr nur teilweise befahrbar, zwischenzeitlich sogar komplett gesperrt.

Angaben zu den beiden Fahrern konnte die Polizei am Dienstagnachmittag noch nicht machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schalke: Darum hat die Veltins-Arena ab sofort eine neue Adresse
Schalke: Darum hat die Veltins-Arena ab sofort eine neue Adresse
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Sollten Fans jetzt ihr Sky- und DAZN-Abo kündigen?
Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Sollten Fans jetzt ihr Sky- und DAZN-Abo kündigen?
Tierschutz: So viel Geld ist bei der außergewöhnlichen Spenden-Aktion zusammengekommen
Tierschutz: So viel Geld ist bei der außergewöhnlichen Spenden-Aktion zusammengekommen

Kommentare