Verkehrsunfall in Datteln

Radfahrerin wird auf Südring von Auto erfasst

Datteln - Eine 56-jährige Fahrradfahrerin wird auf dem Südring von einem 71-jährigen Autofahrer erfasst und dabei verletzt. Sie wurde zu weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Montag, gegen 12.50 Uhr, bog ein 71-jähriger Autofahrer aus Datteln von der Gertrudenstraße in den Südring ab. Dabei stieß er mit einer 56-jährigen Radfahrerin aus Datteln zusammen, die auf dem Fußgängerüberweg den Südring überqueren wollte. Die Fahrradfahrerin wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der 71-Jährige wurde leicht verletzt und wurde auch ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 1.500 Euro Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Frau stirbt bei Wohnungsbrand an der Holtbredde - Mordkommission ermittelt
Frau stirbt bei Wohnungsbrand an der Holtbredde - Mordkommission ermittelt
Der "Süder Herbst" mit dem Bettenrennen ist ein Publikumsmagnet
Der "Süder Herbst" mit dem Bettenrennen ist ein Publikumsmagnet
Gegen Baum geprallt: Recklinghäuser kommt bei Verkehrsunfall in Haltern am See ums Leben
Gegen Baum geprallt: Recklinghäuser kommt bei Verkehrsunfall in Haltern am See ums Leben
200 TuS-Mitglieder lassen es in der Stadthalle in Oer-Erkenschwick so richtig krachen
200 TuS-Mitglieder lassen es in der Stadthalle in Oer-Erkenschwick so richtig krachen

Kommentare