Verkehrsunfall

Polizisten verunglücken bei Fahrt zum Einsatzort

Dortmund (dpa/lnw) - Bei einer Einsatzfahrt ist ein Polizeiauto in Dortmund mit dem Wagen einer 58-jährigen Frau kollidiert. Zwei Polizisten wurden bei dem Unfall verletzt.

Die Beamten seien am Samstag mit Blaulicht und Martinshorn über eine Kreuzung gefahren und seien dort mit dem Wagen der 58-Jährigen kollidiert. Die beiden 23 und 32 Jahre alten Polizisten kamen verletzt ins Krankenhaus, die Autofahrerin blieb unverletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Mitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nachlegen heißt beim SV Vestia das Zauberwort
Nachlegen heißt beim SV Vestia das Zauberwort
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Schalke 04: Heute im Topspiel bei Borussia Mönchengladbach
Schalke 04: Heute im Topspiel bei Borussia Mönchengladbach
Der Moskauer Zirkus kommt mit großen Tigern und fliegenden Menschen nach Recklinghausen
Der Moskauer Zirkus kommt mit großen Tigern und fliegenden Menschen nach Recklinghausen
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus

Kommentare