+
Polizei Wesel sucht Zeugen nach Unfall mit dem Bus 

Kreispolizeibehörde Wesel

Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit einem Bus: Wer hat "Spiegel" gesagt?

Voerde: Auf der Spellener Straße streifte Bus einen parkenden VW-Bus. Nun sucht die Polizei Wesel Zeugen und Halter dieses Fahrzeuges.

  • In Voerde streifte ein Bus einen parkenden VW-Bus.
  • Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch.
  • Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 09.30 Uhr rief beim Anfahren der Haltestelle Spellener Straße ein Fahrgast "Spiegel", worauf der Fahrer anhielt und sich den parkenden VW-Bus anschaute, jedoch keinen Schaden feststellen konnte. Darauf setzte er die Fahr fort.

Busfahrer bemerkt Unfall in Voerde zu spät 

Bei Beendigung der Schicht sah er sich den Bus nochmal an und stellte von vorne bis hinten eine Kratzspur (vermutlich Kunststoffanrieb) fest.

Der Busfahrer meldete den Schaden heute bei der Polizei. Zu dem geparkten Fahrzeug kann der Mann nur sagen: Vermutlich war es ein VW Bus, Kastenwagen, eventuell in bräunlicher Farbe.

Polizei sucht Zeugen nach Unfall in Voerde

Die Polizei sucht nun einmal den geschädigten VW-Bus-Fahrer und den Fahrgast, der den Busfahrer auf die Kollision aufmerksam gemacht hat.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die etwas gesehen haben könnten. 

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 9638-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Ein "Knaller" für Herten: Investor nennt erstmals Mieter für das neue Herten-Forum 
Ein "Knaller" für Herten: Investor nennt erstmals Mieter für das neue Herten-Forum 
Fahrer haut ab: Vierjähriger läuft zwischen Autos hervor und wird bei Unfall schwer verletzt
Fahrer haut ab: Vierjähriger läuft zwischen Autos hervor und wird bei Unfall schwer verletzt
Streit eskaliert - Obdachloser in Gladbeck von jungem Mann niedergeschlagen
Streit eskaliert - Obdachloser in Gladbeck von jungem Mann niedergeschlagen
SSV Recklinghausen gibt  Hoffnung nicht auf - Planungen laufen unvermindert weiter
SSV Recklinghausen gibt  Hoffnung nicht auf - Planungen laufen unvermindert weiter
Er schlug in Gelsenkirchen-Buer auf Verkäufer ein - so sieht der flüchtige Ladendieb aus
Er schlug in Gelsenkirchen-Buer auf Verkäufer ein - so sieht der flüchtige Ladendieb aus

Kommentare