Vorfall in der Gartenstadt

Jugendliches Trio belästigt 15-Jährige sexuell

DORTMUND - Eine 15-jährige Dortmunderin ist am Donnerstagabend in der Gartenstadt sexuell belästigt worden. Auf dem Nachhauseweg von einem Jugendzentrum begrapschten sie drei Jugendliche am Hintern. Jetzt wird das Trio von der Polizei gesucht.

Die junge Dortmunderin war gegen 20 Uhr auf dem Heimweg von einem Jugendzentrum, als ihr am Winkelriedweg drei Jugendliche auffielen, die hinter ihr liefen. "Plötzlich legten die jungen Männer ihr die Arme um die Schulter und ?grapschten' ihr an das Gesäß", schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung.

Währenddessen fragten die Jugendlichen die 15-Jährige nach ihrer Schule und ihrem Alter aus. "Auf ihre Bitte, sie in Ruhe zu lassen, reagierten die Jugendlichen jedoch nicht", so die Polizei. Erst als sich die Dortmunderin in einen Hausflur retten konnte, ließ das Trio von ihr ab.

So sehen die Täter aus

Jetzt sucht die Polizei nach den Tätern. Die Schülerin beschreibt die Männer wie folgt:

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Sollten Fans jetzt ihr Sky- und DAZN-Abo kündigen?
Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Sollten Fans jetzt ihr Sky- und DAZN-Abo kündigen?
Tierschutz: So viel Geld ist bei der außergewöhnlichen Spenden-Aktion zusammengekommen
Tierschutz: So viel Geld ist bei der außergewöhnlichen Spenden-Aktion zusammengekommen

Kommentare