Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Corona-Verdacht bei Fußball-Klub in Waltrop, Rätsel um AfD-Bewerber in Marl, Autoaufbrüche in Recklinghausen

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Alarm im Amateurfußball wegen eines möglichen Corona-Falls in Waltrop. Die AfD in Marl macht aus ihren Kommunalwahl-Kandidaten ein Geheimnis. Es gibt eine Serie von Autoaufbrüchen in Recklinghausen.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und Umgebung?

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 1524 Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 1397 als geheilt. Bislang kam es zu 41 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 86 aktuelle Infektionen.

Weil Hausärzte nun das Gros der Coronatests stemmen müssen, steigt die Angst vor überfüllten Praxen. Der Kreis Recklinghausen informiert Bürger über die künftige Vorgehensweise. Das ist vor einem Coronatest zu beachten.

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Der Zentrale Betriebshof der Stadt Herten hat drei neue Müllfahrzeuge angeschafft, die vollgestopft sind mit moderner Technik. Die Wagen erkennen beispielsweise Fußgänger automatisch. Hier ein Bericht unserer Kollegen von cityInfo.TV.

Hertener Müllwagen bremsen jetzt automatisch | cityInfo.TV

Hertener Müllwagen bremsen jetzt automatisch | cityInfo.TV

Weitere Themen des Tages

  • Schwerin: Als erstes Bundesland startet Mecklenburg-Vorpommern am Montag ins neue Schuljahr. Erstmals seit der coronabedingten Schulschließung Mitte März sollen alle 152.700 Schülerinnen und Schüler wieder täglich zur Schule gehen. Das Bildungsministerium garantiert jedem Grundschüler vier Stunden am Tag. In den weiterführenden Schulen sind es fünf Stunden. Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) ist jedoch überzeugt, dass viele Schulen mehr Präsenzunterricht ermöglichen werden.
  • Berlin: Die Berliner Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Katrin Lompscher, ist zurückgetreten. Die Linke-Politikerin begründete dies am Sonntagabend in einer Mitteilung mit Fehlern bei der Abrechnung ihrer Bezüge aus Verwaltungsrats- und Aufsichtsratstätigkeit. Sie habe es über Jahre versäumt, Vergütungen für Aufsichtsratsposten in landeseigenen Unternehmen wie vorgeschrieben an die Landeskasse zurückzuzahlen. Es geht um einen Fehlbetrag von 7000 Euro.
  • Düsseldorf: Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will in Athen mit Vertretern der griechischen Regierung über die Entwicklung der Migration sprechen. Er wird von seinem Flüchtlings- und Integrationsminister Joachim Stamp (FDP) begleitet. Am Dienstag will Laschet in einem Flüchtlingslager auf der Insel Lesbos mit Hilfsorganisationen sprechen.
  • Washington: Nach der Rückkehr des von seiner Firma entwickelten Raumschiffs „Crew Dragon“ von der ISS zur Erde hat sich SpaceX-Gründer Elon Musk euphorisch gezeigt. Darüber könne sich die ganze Welt freuen und es als "Errungenschaft der Menschheit" betrachten, sagte er am Sonntag (Ortszeit). Dies sei eine neue Ära des Raumflugs und der Weltraumforschung. 18 Jahre sei an dem Projekt gearbeitet worden. Zuvor waren zwei Monate nach dem ersten bemannten Start der „Crew Dragon“ zur ISS zwei US-Astronauten wieder zurück auf der Erde gekehrt.
  • Genua: Schweigeminuten für die Toten und Feierstunde für die neue Brücke. Knapp zwei Jahre nach dem Einsturz der Morandi-Autobahnbrücke weiht die norditalienische Stadt Genua um 18.30 Uhr den Neubau ein. Zu der Veranstaltung am Abend werden Staatspräsident Sergio Mattarella und Ministerpräsident Giuseppe Conte aus Rom erwartet. Angehörige der Opfer dagegen haben angekündigt, dem Fest fernzubleiben. Sie kritisieren, dass das Gedenken an die Toten dabei in den Hintergrund rücke.
  • Orlando: Die Boston Celtics um Center Daniel Theis haben ihre Ansprüche als Meisterschaftskandidat der NBA untermauert und gegen die Portland Trail Blazers 128:124 gewonnen. Theis zeigte dabei eine gute Partie und kam am Ende auf neun Punkte, vier Rebounds, drei Vorlagen sowie ein Lob von Trainer Brad Stevens. „Unsere Großen haben einen sehr guten Job gemacht heute“, sagte er nach dem Erfolg am Sonntag (Ortszeit). Die Celtics liegen in der Eastern Conference auf Rang drei, haben nach Meinung von Theis aber das stärkste Team.

Die Lage auf den Straßen 

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

Das Wetter

Kurze Erholung vor der nächsten Hitzewelle: Zum Start in die neue Woche liegen die Höchsttemperaturen bei angenehmen 23 Grad. Der Himmel ist häufig stark bewölkt, der Wind weht nur schwach. In den nächsten Tagen steigen die Höchstwerte kontinuierlich an. Am Donnerstag wird die 30-Grad-Marke wieder geknackt.

Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Trends in den sozialen Medien

Gemeinsam mit Influencern und Kinder- und Familienverbänden hat die Bertelsmann Stiftung die Initiative #StopptKinderarmut in den Sozialen Medien gestartet. Nach einer Analyse der Stiftung ist mehr als jeder fünfte Heranwachsende unter 18 Jahren in Deutschland von Armut betroffen - rund 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Vest: Kreisverwaltung informiert über Bundeswehr-Einsatz, Fallzahlen steigen
Coronavirus im Vest: Kreisverwaltung informiert über Bundeswehr-Einsatz, Fallzahlen steigen
Coronavirus im Vest: Kreisverwaltung informiert über Bundeswehr-Einsatz, Fallzahlen steigen
Fußballer in Zwangspause, Lockdown im Kreis Recklinghausen, BVB siegt, Ärger wegen Windrad, Hosenalarm in Waltrop
Fußballer in Zwangspause, Lockdown im Kreis Recklinghausen, BVB siegt, Ärger wegen Windrad, Hosenalarm in Waltrop
Fußballer in Zwangspause, Lockdown im Kreis Recklinghausen, BVB siegt, Ärger wegen Windrad, Hosenalarm in Waltrop
Strenge Corona-Beschränkungen geplant, Hochbetrieb am Testzelt, Frau in Herten belästigt
Strenge Corona-Beschränkungen geplant, Hochbetrieb am Testzelt, Frau in Herten belästigt
Strenge Corona-Beschränkungen geplant, Hochbetrieb am Testzelt, Frau in Herten belästigt
Rüder Polizeieinsatz in Gelsenkirchen - was tatsächlich dahintersteckt
Rüder Polizeieinsatz in Gelsenkirchen - was tatsächlich dahintersteckt
Rüder Polizeieinsatz in Gelsenkirchen - was tatsächlich dahintersteckt
Coronatests: Hausärzte sind nun Dreh- und Angelpunkt - auch der Kreis Recklinghausen rechnet mit Fiasko
Coronatests: Hausärzte sind nun Dreh- und Angelpunkt - auch der Kreis Recklinghausen rechnet mit Fiasko
Coronatests: Hausärzte sind nun Dreh- und Angelpunkt - auch der Kreis Recklinghausen rechnet mit Fiasko

Kommentare