Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.
+
Der Samstag im Vest - unser Nachrichtenüberblick für den Kreis Recklinghausen.

Der Nachrichtenüberblick fürs Vest

Skandal vor der Wahl in Waltrop, Bruchlandung eines Loemühle-Fliegers, Elfmeter-Krimi in Oer-Erkenschwick

  • Oliver Prause
    vonOliver Prause
    schließen

Die homophobe Äußerung eines Bürgermeister-Kandidaten sorgt für eine Welle der Entrüstung in Waltrop. Ein Flugzeug aus Marl-Loemühle ist bei der Landung verunglückt. In Oer-Erkenschwick gibt es einen Elfmeter-Krimi.

Was ist los im Kreis Recklinghausen und Umgebung?

Waltrop: Der parteilose Bürgermeister-Kandidat Markus Porsch hat sich bei Facebook mit einer homophoben Äußerung über seinen Konkurrenten Marcel Mittelbach (30) im Ton vergriffen. Es folgte ein beispielloser Shitstorm.

Marl/Arnsberg: Ein in Marl gestartetes Flugzeug ist am Freitagnachmittag in Arnsberg verunglückt. Ein Rettungshubschrauber musste die Verletzten ins Krankenhaus transportieren.

Oer-Erkenschwick: 90 Minuten reichten nicht, um zwischen der Spvgg. Erkenschwick und dem SV Schermbeck einen Sieger zu ermitteln. Am Ende hatte der Oberligist im Elfmeterschießen die Nase vorne.

Dortmund: Kann der BVB nächste Saison mit dem FCB konkurrieren? Vor dem Saisonstart sieht es nicht danach aus.. Denn Borussia Dortmund blamiert sich am Freitag gegen zwei Zweitligisten.

Recklinghausen: Die Volkshochschule Recklinghausen meldet freie Plätze in nahezu allen Angeboten. Die Nachfrage sei dramatisch zurückgegangen, berichtet VHS-Leiter Dr. Ansgar Kortenjann. Das sind die Gründe.

Recklinghausen: Im Zuge der geplanten Bebauung des alten Saalbau-Parkplatzes an der Dorstener Straße in Recklinghausen gibt es Ärger. Anwohner kämpfen um den Erhalt eines Grünstreifens und verteilen Flugblätter in der Nachbarschaft.

Herten/Kreis Recklinghausen: Nachdem die Polizei Gelsenkirchen im Juli einen tatverdächtigen Einbrecher festgenommen hat, suchen die Ermittler nun nach Besitzern verschiedener Schmuckstücke. Diese werden im Kreis RE vermutet, vor allem in Herten.

Marl: Die Corona-Krise stellte die Betreiber in Hüls und Alt-Marl vor große Probleme. Das ist ihr trauriges Fazit.

Datteln: Das Baden in den Kanälen in Datteln wird geduldet - doch es gibt klare Regeln: Im Corona-Sommer 2020 kam es zu besonders vielen Verstößen.

Kreis Recklinghausen: Im Kreisgebiet musste die Polizei seit Ferienende einige Raser vor Schulen stoppen. Doch auch andere Delikte wurden bei den Kontrollen festgestellt. 

Gelsenkirchen: Änderung im Sommer-Fahrplan des FC Schalke 04. Das für Mittwoch, 2. September, angedachte Testspiel gegen Drittligist Viktoria Köln wurde abgesagt. Das ist der Grund.

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Recklinghausen und der Region

Nach offiziellen Zahlen sind bisher 1831 Coronavirus-Fälle im Kreis Recklinghausen bestätigt worden. Davon gelten 1672 als geheilt. Bislang kam es zu 43 Todesfällen. Das bedeutet: Es gibt 116 aktuelle Infektionen.
Corona-Epidemie: Sie stellen uns Fragen, unsere Experten antworten
Wirtschaftliche Hilfen – Anträge und Formulare im Überblick
Die Lage im Kreis Recklinghausen (Übersichts-Blog)
Die Lage in Recklinghausen
Die Lage in Marl
Die Lage in Herten
Die Lage in Datteln
Die Lage in Oer-Erkenschwick
Die Lage in Waltrop

Der Kreis Recklinghausen multimedial

Seit Anfang des Jahres baut Thyssengas eine neue Gaspipeline - von Oer-Erkenschwick, über Recklinghausen und Herten nach Herne. Die Rohrleitung dient der Versorgung des neuen Gas- und Dampfkraftwerks in Herne und soll zur Energiewende beitragen. Unsere Kollegen von cityInfo.TV hat beim Projektleiter nach dem aktuellen Stand der Baustelle gefragt.

Weitere Themen des Tages

Berlin: Der umstrittene Demonstrationszug sowie die Kundgebung gegen die Corona-Politik können heute in Berlin wie geplant stattfinden. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg bestätigte am frühen Samstagmorgen in zweiter Instanz, dass das Verbot der Berliner Polizei* keinen Bestand hat. Diese Entscheidung ist jetzt rechtskräftig.

Berlin: Nach monatelangen kontroversen Debatten startet um 13 Uhr das mit Spannung erwartete Modellprojekt autofreie Friedrichstraße in Berlin. Der Abschnitt zwischen Französischer Straße und Leipziger Straße wurde zu einer Flaniermeile umgestaltet, in der Autos bis Ende Januar tabu sind. Stattdessen sollen Bäume, Sitzgelegenheiten und Freiluftgastronomie zum Bummeln und Verweilen einladen. Mittendrin gibt es einen breiten Radweg.

Minsk: Trotz scharfer Demonstrationsverbote in Belarus (Weißrussland) haben Gegner des umstrittenen Staatschefs Alexander Lukaschenko zu einem breiten Protest von Frauen gegen „Europas letzten Diktator“ aufgerufen. Ziel sei es, die Freilassung von Gefangenen zu erreichen, die Polizeigewalt strafrechtlich verfolgen zu lassen und Neuwahlen zu erwirken, hieß es in dem Aufruf. Die Aktion läuft unter dem Namen „Große Parade der weiblichen Friedenstruppen“.

Köln: Der Fußball-Kommentator Werner Hansch hat das Finale der Show „Promi Big Brother“ gewonnen. Der 82-Jährige bekam am Freitagabend die meisten Stimmen der Zuschauer - und konnte sich anschließend über einen Gewinn von 100.000 Euro freuen. Zunächst fehlten dem Sport-Reporter - ganz untypisch für seinen Job - etwas die Worte. 

San Francisco: Apple hat die Firma hinter dem populären Online-Spiel „Fortnite“ wie angekündigt aus seinem App-Entwicklerprogramm entfernt. Das bedeutet unter anderem, dass Epic Games keine neuen Apps oder Updates mehr einreichen kann. Apple bezog sich in einer unter anderem vom Finanzdienst Bloomberg veröffentlichten Stellungnahme am Freitag darauf, dass die „Fortnite“-Macher gegen die Regeln der App-Store-Plattform verstießen.

Nizza: Begleitet von großen Corona-Sorgen beginnt am Samstag in Nizza die 107. Tour de France. Nachdem die Infektionszahlen in Frankreich stark gestiegen sind, wurden die Maßnahmen noch einmal verschärft. Zuschauer sind an der Strecke zugelassen, aber stark limitiert. Sportlich gelten auf dem 3484,2 Kilometer langen Kurs bis Paris Vorjahressieger Egan Bernal aus Kolumbien und der slowenische Vuelta-Gewinner Primoz Roglic als die Top-Favoriten.

Spa-Francorchamps: Der deutsche Formel-1-Rennstall Mercedes will die siebte Pole Position im siebten Saisonrennen. Weltmeister und WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton sowie dessen Teamkollege Valtteri Bottas müssen sich in der Qualifikation an diesem Samstag (15 Uhr/Sky und RTL) im belgischen Spa-Francorchamps aber auf Gegenwehr gefasst machen. Beide teilten sich bisher die Poles in diesem Jahr: Viermal fuhr Hamilton von Position eins los, zweimal Bottas.

Die Lage auf den Straßen

Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.
Alle aktuellen Verkehrsmeldungen auf einen Blick

So wird das Wetter im Kreis Recklinghausen

Mal Wolken, mal Sonne - mit beidem ist in den nächsten Tagen im Kreis Recklinghausen zu rechnen. Vor allem am Samstag zeigt sich das Wetter vielfach sonnig. Am Sonntag treten dagegen Schauer auf. Die Temperaturen erreichen Werte um 21 Grad. 
Hier der detaillierte Blick auf das Wetter im Vest Recklinghausen

Die Trends in den Sozialen Medien

Trauer um den amerikanischen Schauspieler Chadwick Boseman, der als „Black Panther“-Star bekannt wurde. Der 43-Jährige sei an Krebs gestorben, teilte seine Familie am Freitag „mit unermesslicher Trauer“ auf Twitter und Instagram mit. Demnach litt der schwarze Darsteller seit 2016 an Darmkrebs. Er sei in seinem Haus im Kreise seiner Familie gestorben. Das Sprecherteam von Boseman bestätigte dem Filmblatt „Variety“ den Tod des Schauspielers.  Auf Twitter erweisen die Filmfans unter den Nutzern ihrem "Superhelden" die Referenz.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Corona-Ampel leuchtet dunkelgelb: Diese Maßnahmen gelten jetzt in Gelsenkirchen
Corona-Ampel leuchtet dunkelgelb: Diese Maßnahmen gelten jetzt in Gelsenkirchen
Corona-Ampel leuchtet dunkelgelb: Diese Maßnahmen gelten jetzt in Gelsenkirchen
Landrat tritt zurück: Warum Cay Süberkrüb nicht die Stichwahl am Sonntag leiten darf
Landrat tritt zurück: Warum Cay Süberkrüb nicht die Stichwahl am Sonntag leiten darf
Landrat tritt zurück: Warum Cay Süberkrüb nicht die Stichwahl am Sonntag leiten darf
Coronavirus im Kreis RE: Infektionszahl steigt erneut - so ist die Lage in Ihrer Stadt
Coronavirus im Kreis RE: Infektionszahl steigt erneut - so ist die Lage in Ihrer Stadt
Coronavirus im Kreis RE: Infektionszahl steigt erneut - so ist die Lage in Ihrer Stadt
Lockdown droht, Fahrrad-Demos im Vest, leere Regale im Real-Markt in Bertlich
Lockdown droht, Fahrrad-Demos im Vest, leere Regale im Real-Markt in Bertlich
Lockdown droht, Fahrrad-Demos im Vest, leere Regale im Real-Markt in Bertlich
Randalierer bespucken, beleidigen und verletzten Polizisten bei Einsatz in Gelsenkirchen
Randalierer bespucken, beleidigen und verletzten Polizisten bei Einsatz in Gelsenkirchen
Randalierer bespucken, beleidigen und verletzten Polizisten bei Einsatz in Gelsenkirchen

Kommentare