Dortmund: Der nach Angaben der Veranstalter größte Weihnachtsbaum der Welt aus bis zu 1700 einzelnen Rotfichten aus dem Sauerland steht auf dem Weihnachtsmarkt.
+
Trotz der Corona-Lage soll der Weihnachtsmarkt in Dortmund stattfinden. Die Veranstalter haben ein Konzept erarbeitet. Aber noch gibt es eine Hürde.

Mit Corona-Maßnahmen

Weihnachtsmärkte 2020 in NRW trotz Corona? Dortmund plant mit besonderem Konzept

Eigentlich würden bald die ersten Weihnachtsmärkte öffnen. Aber im Corona-Jahr 2020 ist alles anders. Die Städte in NRW planen unterschiedlich. In Dortmund haben die Veranstalter ein Konzept erarbeitet.

Dortmund - Für viele bricht Ende November/Anfang Dezember die Zeit der Weihnachtsmärkte an. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hatte im September noch gesagt, dass er Weihnachtsmärkte trotz der Corona-Pandemie für möglich hält. Einen Monat später war klar: Es wird nicht überall einen geben.

So sagen viele Städte und Gemeinden in NRW ihre Weihnachtsmärkte ab*, berichtet wa.de*. Es gibt etwa Absagen in Aachen, Köln, Düsseldorf und Münster. In Dortmund will man aber an dem Weihnachtsmarkt festhalten*. Neue Konzepte, eine Umverteilung der Stände auf dem Weihnachtsmarkt und ein umfangreiches Hygiene-Konzept gehören zum Schutz vor Corona. - *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neue Maßnahmen, weitere Todesfälle, Corona-Fälle in Seniorenheim
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neue Maßnahmen, weitere Todesfälle, Corona-Fälle in Seniorenheim
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neue Maßnahmen, weitere Todesfälle, Corona-Fälle in Seniorenheim
Neue Corona-Maßnahmen, Dattelner protestieren gegen Gewerbepark, Hertener nach Drogen-Razzia vor Gericht
Neue Corona-Maßnahmen, Dattelner protestieren gegen Gewerbepark, Hertener nach Drogen-Razzia vor Gericht
Neue Corona-Maßnahmen, Dattelner protestieren gegen Gewerbepark, Hertener nach Drogen-Razzia vor Gericht
Gericht kippt verkaufsoffene Sonntage, viele Verstöße gegen die Maskenpflicht, RKI: 410 Todesfälle - Höchstwert in der Corona-Krise
Gericht kippt verkaufsoffene Sonntage, viele Verstöße gegen die Maskenpflicht, RKI: 410 Todesfälle - Höchstwert in der Corona-Krise
Gericht kippt verkaufsoffene Sonntage, viele Verstöße gegen die Maskenpflicht, RKI: 410 Todesfälle - Höchstwert in der Corona-Krise
Coronavirus im Vest: 193 aktuelle Fälle - Steigende Infektionszahlen in Coesfeld
Coronavirus im Vest: 193 aktuelle Fälle - Steigende Infektionszahlen in Coesfeld
Coronavirus im Vest: 193 aktuelle Fälle - Steigende Infektionszahlen in Coesfeld
Wetter im Kreis Recklinghausen: Donnerstag überwiegend bedeckt, Wochenende sonnig
Wetter im Kreis Recklinghausen: Donnerstag überwiegend bedeckt, Wochenende sonnig
Wetter im Kreis Recklinghausen: Donnerstag überwiegend bedeckt, Wochenende sonnig

Kommentare