Ein Mann versuchte in Wesel einen Polizisten zu schlagen. Auch bei seiner Verhaftung leistete er Widerstand.
+
Ein Mann versuchte in Wesel einen Polizisten zu schlagen. Auch bei seiner Verhaftung leistete er Widerstand.

In Wesel

Zwei Polizisten verletzt: Alkoholisierter leistet Widerstand - Verkehrskontrolle eskaliert

  • Stephan Rathgeber
    vonStephan Rathgeber
    schließen

In Wesel eskalierte eine Verkehrskontrolle am frühen Sonntagmorgen völlig. Ein Mann leistete so erheblichen Widerstand, dass zwei Polizisten verletzt wurden.

  • Eine Routine-Verkehrskontrolle in Wesel ist am Wochenende eskaliert.
  • Zuvor wurde ein alkoholisierter Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. 
  • Er leistete so erheblichen Widerstand, dass zwei Polizisten verletzt wurden. 

Diese Verkehrskontrolle werden zwei Polizisten so schnell nicht vergessen: Am frühen Sonntagmorgen zogen die beiden Beamten gegen 1.45 Uhr an der Pastor-van-der-Giet-Straße in Wesel einen 28-jährigen Autofahrer aus Wesel aus dem Verkehr

Verkehrskontrolle in Wesel: Mann hatte vorher wohl getrunken

Anscheinend war der Mann bereits durch seine verdächtige Fahrweise aufgefallen. Als die Polizisiten ihn aus dem Auto baten, kam es dann zum Eklat: Wie die Polizei in einer Mitteilung erklärt, versuchte der Mann, einen der beiden Beamten zu schlagen

Mann aus Wesel leistet erheblichen Widerstand

Natürlich wurde der wehrhafte Autofahrer anschließend mit auf die Wache genommen. Doch beim Transport hörte der 28-Jährige weiterhin nicht auf, Widerstand zu leisten: "Zur genauen Verfahrensweise kann ich nichts Genaues sagen. Er hat sich aber in einer Weise gewehrt, dass die beiden Beamten Verletzungen davongetragen haben", berichtet ein Polizei-Sprecher aus Wesel. Dennoch konnte der Transport zur Wache abgeschlossen werden. Dem Autofahrer wurde vor Ort eine Blutprobe entnommen, da er unter dringendem Verdacht stand, zuvor Alkohol getrunken zu haben

Für ihn wird es jetzt ungemütlich. Wie die Polizei mitteilt, erwartet den Weseler nun ein Strafverfahren wegen des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Fahrens unter Alkoholeinfluss

Auch in  Bochum meldete die Polizei am Wochenende einen tragischen Vorfall: Ein Junge wurde beim Spielen mit einem Böller schwer verletzt. Bei einer Zoll-Kontrolle in Gelsenkirchen musste nun ein Algerier festgenommen werden. 

Nachdem auf der Cranger Kirmes in Herne ein Messer gezogen wurde, fahndet jetzt die Polizei. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kommunalwahl 2020 in NRW: Millionen im Revier wählen erstmals das "Ruhrparlament" - aber was ist das eigentlich?
Kommunalwahl 2020 in NRW: Millionen im Revier wählen erstmals das "Ruhrparlament" - aber was ist das eigentlich?
Meyborg-Filiale ist nachmittags wieder auf - beim Café-Betrieb steht eine Entscheidung an 
Meyborg-Filiale ist nachmittags wieder auf - beim Café-Betrieb steht eine Entscheidung an 
Heute ist Tag des Freibades - in Oer-Erkenschwick knallen aber keine Sektkorken
Heute ist Tag des Freibades - in Oer-Erkenschwick knallen aber keine Sektkorken
Marler entdeckt gestohlene Fahrräder im Internet - Beim Termin gibt es eine Überraschung
Marler entdeckt gestohlene Fahrräder im Internet - Beim Termin gibt es eine Überraschung
Video
Wann kommt die B474n in Waltrop? | cityInfo.TV
Wann kommt die B474n in Waltrop? | cityInfo.TV

Kommentare