Wetter

Regnerisches Wochenende in Nordrhein-Westfalen

Essen (dpa/lnw) - Das Wochenende wird Nordrhein-Westfalen regnerisch. "Ab Samstagmittag wird es flächendeckend Niederschläge im Stil von Dauerregen geben", sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag. Bis Montag soll der Regen anhalten.

Schneefall oder Glatteis werde es dagegen nur im oberen Bergland geben, sagte der Experte. Die Temperaturen blieben in der Fläche auch nachts bei drei bis sechs Grad Celsius mild. Samstag können sie den Angaben zufolge auf acht, am Sonntag auf neun Grad steigen. Dann ist laut DWD jedoch auch mit stürmischen Böen der Stärke sieben bis acht zu rechnen.

Wettervorhersage DWD

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Verkehrsbehinderungen in Marl, Flugzeug-Notlandung in Haltern
Verkehrsbehinderungen in Marl, Flugzeug-Notlandung in Haltern
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Schön und eindrucksvoll - das ist das älteste Gebäude in der Stadt Oer-Erkenschwick
Schön und eindrucksvoll - das ist das älteste Gebäude in der Stadt Oer-Erkenschwick

Kommentare