Wetter

Woche startet mit regnerisch und bewölkt

Marl - Die sonnigen Tage sind erst einmal vorbei. Die neue Woche beginnt wechselhaft mit Regenschauern und dicken Wolkendecken. Die Höchsttemperaturen liegen bei 7 bis 11 Grad.

Das Wetter ist zum Wochenstart sehr wechselhaft. Es muss mit Regenschauern und Gewitter gerechnet werden. Vereinzelt sind Graupelgewitter wahrscheinlich, teilt der auf seiner Seite mit. Am Abend sollen die Schauer nachlassen und die Wolkendecke soll etwas auflockern. Laut Wetterdienst liegen die Höchsttemperaturen bei 7 bis 11 Grad.

In der Nacht zu Dienstag liegen die Tiefstwerte zwischen 4 und -1 Grad. Im Bergland und in Westfalen muss mit glatten Straßen gerechnet werden. Auch im Laufe des Dienstags bleibt es stark bewölkt und es gibt immer wieder leichte Regenschauer.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Doppelter Dachstuhlbrand-Einsatz in Herten-Süd: Polizei äußert sich zur Ursache
Doppelter Dachstuhlbrand-Einsatz in Herten-Süd: Polizei äußert sich zur Ursache
Kommt jetzt das Verbot für Preis-Dumping im Lebensmittelhandel?
Kommt jetzt das Verbot für Preis-Dumping im Lebensmittelhandel?
Verkehrschaos: Diese Marler Siedlung sollten Autofahrer jetzt meiden
Verkehrschaos: Diese Marler Siedlung sollten Autofahrer jetzt meiden
Vom Navi quer durchs Stadion auf die Skipiste geführt - Recklinghäuser stranden in Winterberg
Vom Navi quer durchs Stadion auf die Skipiste geführt - Recklinghäuser stranden in Winterberg
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus

Kommentare