Auf dem Wulfener Landweg

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Dorsten - Bei einem Unfall am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 224 (Wulfener Landweg) wurde ein 79-jähriger Radfahrer schwer verletzt.

Nach Auskunft der Polizei wollte der Radfahrer den Wulfener Landweg in Richtung Tüshausweg überqueren. Ein 38-jähriger Pkw-Fahrer war in Richtung Freudenberg unterwegs. Der Pkw-Fahrer versuchte noch zu bremsen, trotzdem kam es zum Zusammenstoß. Der 79-Jährige wurde von seinem Rad geschleudert und dabei schwer verletzt. Der Pkw-Fahrer erlitt einen Schock.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Frau stirbt bei Wohnungsbrand an der Holtbredde - Mordkommission ermittelt
Frau stirbt bei Wohnungsbrand an der Holtbredde - Mordkommission ermittelt
Der "Süder Herbst" mit dem Bettenrennen ist ein Publikumsmagnet
Der "Süder Herbst" mit dem Bettenrennen ist ein Publikumsmagnet
Gegen Baum geprallt: Recklinghäuser kommt bei Verkehrsunfall in Haltern am See ums Leben
Gegen Baum geprallt: Recklinghäuser kommt bei Verkehrsunfall in Haltern am See ums Leben
Herten: Betrugsverdacht im Reisebüro - jetzt steht die Schadenssumme fest
Herten: Betrugsverdacht im Reisebüro - jetzt steht die Schadenssumme fest

Kommentare