+

Zillestraße/Wellinghofer Straße

66-Jährige bei Zusammenstoß mit Laster schwer verletzt

HACHENEY - Bei einem Verkehrsunfall auf der Zillestraße ist am Donnerstagmittag eine 66-jährige Frau schwer verletzt worden. Die Polizei ermittelt, ob ein Lasterfahrer eine rote Ampel übersehen hat und einfach weitergefahren ist.

Die 66-jährige Autofahrerin war gegen 14 Uhr auf der Wellinghofer Straße unterwegs, sie wollte ihre Fahrt südlich in Richtung Brandeniusstraße fortsetzen. An der Kreuzung Zillestraße kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Laster. Der 23-jährige Fahrer war dort in Richtung Osten unterwegs.

Polizei hat Ermittlungen aufgenommen

"Ob der LKW-Fahrer möglicherweise eine Rotlicht zeigende Ampel übersehen hat, ist nun Gegenstand der Ermittlungen", heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

Ein Rettungswagen brachte die Verletzte 66-Jährige zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Kreuzung musste zeitweise gesperrt werden, weil die Polizei den Unfall aufnehmen musste. Der Sachschaden schätzt die Polizei laut Mitteilung auf 11.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare