Auf der A2 bei Dortmund kam es am 17. Dezember 2019 zu einem Unfall mit zwei Lkw und drei Autos. Infolge des Staus kam es zu einem Folgeunfall, der tödlich ausging.
+
Auf der A2 bei Dortmund kam es am 17. Dezember 2019 zu einem Unfall mit zwei Lkw und drei Autos. Infolge des Staus kam es zu einem Folgeunfall, der tödlich ausging.

Unfallatlas aktualisiert

Karte zeigt erstmals Unfallschwerpunkte in NRW: Hier sterben die meisten Menschen

A1, A2 oder doch anderswo? Wo sterben in NRW die meisten Menschen nach einem Unfall? Im Unfallatlas der Statistischen Ämter gibt es eine Übersicht.

Täglich kommt es auf den vielen Autobahnen in NRW zu Unfällen, bei denen Menschen schwer verletzt oder gar getötet werden. Der Unfallatlas der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder zeigt nun erstmals, wo in NRW die meisten Menschen nach Unfällen starben. Aktuell gibt es allerdings nur Zahlen für 2019, wie RUHR24.de* berichtet.

Es fällt auf: In NRW ist vor allem die A2 ein gefährliches Pflaster. Kein Wunder, die Autobahn ist die wichtigste Ost-West-Verbindung mitten in Europa. Entsprechend hoch ist hier der Verkehr und die Chance, in einen schweren Unfall in NRW verwickelt zu werden*. 2019 gab es hier nahezu entlang der gesamten Strecke in NRW zwischen Porta-Westfalica und Oberhausen - also etwa auf 192 Kilometern - eine Vielzahl an Unfällen mit Todesfolge. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Dattelner holen Umweltpreis und belegen Platz zwei bei Jugend forscht
Dattelner holen Umweltpreis und belegen Platz zwei bei Jugend forscht
Video
Recklinghausen: Mit dem Fahrrad quer durchs Land | cityInfo.TV
Recklinghausen: Mit dem Fahrrad quer durchs Land | cityInfo.TV
Video
Waltrop: Bürgermeisterkandidat 2020 - Marcel Mittelbach (SPD) | cityInfo.TV
Waltrop: Bürgermeisterkandidat 2020 - Marcel Mittelbach (SPD) | cityInfo.TV
Transfer-Ticker: Offensivspieler vor Abflug nach Spanien? BVB sucht nach bestmöglicher Lösung
Transfer-Ticker: Offensivspieler vor Abflug nach Spanien? BVB sucht nach bestmöglicher Lösung
Erst Training, dann Testspiel - Drittliga-Aufsteiger kommt mächtig ins Schwitzen
Erst Training, dann Testspiel - Drittliga-Aufsteiger kommt mächtig ins Schwitzen

Kommentare