Polizeiauto mit Blaulicht
+
Die Polizei suchte nach einem Jungen aus Oer-Erkenschwick.

Polizei - Jetzt mit Update

Vermisster 13-Jähriger aus Oer-Erkenschwick wurde gefunden

Die Polizei suchte nach einem 13-jährigen Jungen aus Oer-Erkenschwick, jetzt ist er wieder da.

Update, 15. März, 10.05 Uhr: Wie die Polizei mitteilt, ist der 13-jährige Jujin aus Oer-Erkenschwick, der seit dem 4. März vermisst wurde, wieder da. „Er ist wohlbehalten in Gelsenkirchen gefunden worden“, heißt es dazu von der Polizei-Pressestelle.

Unsere Erstberichterstattung aus Oer-Erkenschwick:

Der 13-jährige Jujin aus Oer-Erkenschwick wird seit dem 4. März um 12 Uhr vermisst. Das hat die Polizei heute mitgeteilt. Wie die Behörde weiter berichtet, haben bisherige Hinweise ergeben, dass sich der Junge möglicherweise in Begleitung einer erwachsenen weiblichen Person in Gelsenkirchen aufhält.

Polizei sucht Jungen aus Oer-Erkenschwick

Jujin wird wie folgt beschrieben: Etwa 1,60 Meter groß, braune Haare und braune Augen, schlank. Jetzt fragt die Polizei: Wer hat den Jungen aus Oer-Erkenschwick gesehen oder kann Angaben zu seinem aktuellen Aufenthaltsort machen? Zeugen sollen sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 08002361111.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Vor Gericht: Familienvater aus Oer-Erkenschwick soll Chef einer dreisten Abzock-Firma gewesen sein
Vor Gericht: Familienvater aus Oer-Erkenschwick soll Chef einer dreisten Abzock-Firma gewesen sein
Vor Gericht: Familienvater aus Oer-Erkenschwick soll Chef einer dreisten Abzock-Firma gewesen sein
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt - Vandalismus und Diebstähle sind an der Tagesordnung
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt - Vandalismus und Diebstähle sind an der Tagesordnung
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt - Vandalismus und Diebstähle sind an der Tagesordnung
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zehn Neuinfektionen gemeldet - Inzidenzwert steigt wieder an
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zehn Neuinfektionen gemeldet - Inzidenzwert steigt wieder an
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zehn Neuinfektionen gemeldet - Inzidenzwert steigt wieder an
14-jährige Fiona aus Oer-Erkenschwick ist wieder da
14-jährige Fiona aus Oer-Erkenschwick ist wieder da
14-jährige Fiona aus Oer-Erkenschwick ist wieder da
Politiker diskutieren: Das soll gegen „Tretminen“ helfen - Ekelfund auf Spielplatz in Oer-Erkenschwick
Politiker diskutieren: Das soll gegen „Tretminen“ helfen - Ekelfund auf Spielplatz in Oer-Erkenschwick
Politiker diskutieren: Das soll gegen „Tretminen“ helfen - Ekelfund auf Spielplatz in Oer-Erkenschwick

Kommentare