Die Polizei sucht nach einem Übergriff in Oer-Erkenschwick nach Zeugen.
+
Die Polizei sucht nach einem Übergriff in Oer-Erkenschwick nach Zeugen.

Polizei sucht nach Zeugen

15 Personen greifen zwei Männer an - 27-Jähriger aus Oer-Erkenschwick wird mit Stange verprügelt

  • Regine Klein
    vonRegine Klein
    schließen

Die Polizei sucht nach Zeugen, die einen Übergriff an der Schultenstraße in Oer-Erkenschwick beobachtet haben. Bis zu 15 Personen griffen zwei Männer an.

Zwei junge Männer wurden am Wochenende bei einer Schlägerei in Oer-Erkenschwick verletzt. Das teilt die Polizei, die nach Zeugen der Tat sucht, jetzt mit.

Situation in Oer-Erkenschwick eskaliert

Bereits am Samstag (27. Februar) wurden gegen 19 Uhr nach ersten Erkenntnissen der Polizei zwei Oer-Erkenschwicker im Alter von 23 Jahren und 27 Jahren an der Schultenstraße in Oer-Erkenschwick durch eine Personengruppe angegangen. Wie die Polizei erklärt, sollen zehn bis 15 Personen mit Autos vorgefahren sein. Dann eskalierte die Situation: Ein Mann schlug den 27-Jährigen mit einer Stange. Er musste mit schweren Verletzungen in einem Krankenhaus behandelt werden. Der 23-Jährige wurde durch Schläge leicht verletzt.

Polizei sucht in Oer-Erkenschwick nach Zeugen

Die Polizei konnte die Personalien von zwei Tatverdächtigen — einem 24-Jährigen und einem 33-Jährigen aus Oer-Erkenschwick — feststellen. Die Polizei, die auch nach einem vermissten Mädchen aus Oer-Erkenschwick sucht, erklärt: „Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 08002361111.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Politiker diskutieren: Das soll gegen „Tretminen“ helfen - Ekelfund auf Spielplatz in Oer-Erkenschwick
Politiker diskutieren: Das soll gegen „Tretminen“ helfen - Ekelfund auf Spielplatz in Oer-Erkenschwick
Politiker diskutieren: Das soll gegen „Tretminen“ helfen - Ekelfund auf Spielplatz in Oer-Erkenschwick
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Sieben Neuinfektionen gemeldet - Inzidenzwert steigt wieder an
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Sieben Neuinfektionen gemeldet - Inzidenzwert steigt wieder an
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Sieben Neuinfektionen gemeldet - Inzidenzwert steigt wieder an
14-jährige Fiona aus Oer-Erkenschwick ist wieder da
14-jährige Fiona aus Oer-Erkenschwick ist wieder da
14-jährige Fiona aus Oer-Erkenschwick ist wieder da
Kommunaler Ordnungsdienst im Corona-Dauereinsatz - Bußgelder in Höhe von 53.000 Euro verhängt
Kommunaler Ordnungsdienst im Corona-Dauereinsatz - Bußgelder in Höhe von 53.000 Euro verhängt
Kommunaler Ordnungsdienst im Corona-Dauereinsatz - Bußgelder in Höhe von 53.000 Euro verhängt
Jetzt ist die Katze aus dem Sack - so soll das neue Maritimo-Freibad in Oer-Erkenschwick aussehen
Jetzt ist die Katze aus dem Sack - so soll das neue Maritimo-Freibad in Oer-Erkenschwick aussehen
Jetzt ist die Katze aus dem Sack - so soll das neue Maritimo-Freibad in Oer-Erkenschwick aussehen

Kommentare