Radler dürfen im September wieder in die Pedale treten, um einen Beitrag gegen den Klimawandel zu leisten.
+
Radler aus Oer-Erkenschwick dürfen im September wieder in die Pedale treten, um einen Beitrag gegen den Klimawandel zu leisten.

Anmeldephase läuft

Kräftig in die Pedale treten und Gutes für die Umwelt tun – das ist die Aktion „Stadtradeln“

  • Regine Klein
    vonRegine Klein
    schließen

Kräftig in die Pedale treten, Kilometer sammeln und Gutes für die Umwelt tun – das ist „Stadtradeln“. Die Aktion – die coronabedingt im Frühjahr verschoben werden musste – geht nun in Oer-Erkenschwick in die nächste Runde.

  • Die Aktion „Stadtradeln" läuft wieder vom 5. bis 25. September
  • Menschen sollen für das Umsteigen auf das Rad begeistert werden
  • Es wird keine Auftaktveranstaltung geben

Vom 5. bis 25. September können alle, die in Oer-Erkenschwick leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne „Stadtradeln“ des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Die Anmeldephase läuft bereits. „Unter dem Motto: ‚Aufgesessen & losgeradelt‘ sind wir in den vergangenen Jahren mit der Metropole Ruhr beim ‚Stadtradeln’ an den Start gegangen und hatten bei diesem Wettbewerb viel Spaß am Fahrradfahren. Doch nicht nur während der 21-tägigen Kampagne geht es um Spaß am Fahrradfahren, es soll eine Motivation sein, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten“, erklärt Stefanie Pfitzmann, Klimaschutzbeauftrage der Stadt und mit der Betreuung der Aktion beauftragt.

Keine Auftaktveranstaltung in Oer-Erkenschwick

Allerdings findet das „Stadtradeln“ in Oer-Erkenschwick wegen der Corona-Krise unter anderen Bedingungen statt. Die Auftaktveranstaltung im Stimbergstadion, die Abschluss-Tour mit Führungen in heimischen Unternehmen oder das Grillen mit gemütliche Zusammensein sind in diesem Jahr nicht möglich. Stefanie Pfitzmann: „Wir hoffen trotzdem auf eine rege Teilnahme aller Bürger, Parlamentarier und Interessierten beim ‚Stadtradeln’, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen.“

  • Bei Rückfragen wenden Sie sich an: Stefanie Pfitzmann, Tel. 02368/69 12 88, E-Mail: klimaschutz@oer-erkenschwick.de Anmelden können sich Interessierte unter stadtradeln.de/Oer-Erkenschwick
  • 170 Personen in 16 Teams beteiligten sich 2019 an der Aktion „Stadtradeln“, darunter vier Ratsmitglieder. Alle Teilnehmer legten 31.921 Kilometer (8382 mehr als noch im Vorjahr) zurück – und sparten so 4,53 Tonnen Kohlendioxid ein. Mit diesem Ergebnis lag OE auf Platz f��nf von insgesamt 17 Kommunen in der Metropole Ruhr. Die größten Teams stellten der TuS 09 (32 Personen), die Versehrtensportgemeinschaft (31) und das Willy-Brandt-Gymnasium (27).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Vermisstenfall K. - Polizei beendet die Suche nach der 16-Jährigen aus Oer-Erkenschwick
Vermisstenfall K. - Polizei beendet die Suche nach der 16-Jährigen aus Oer-Erkenschwick
Vermisstenfall K. - Polizei beendet die Suche nach der 16-Jährigen aus Oer-Erkenschwick
Schauspielerin Birte Glang aus Oer-Erkenschwick in der Höhle der Löwen - so reagierten die Investoren
Schauspielerin Birte Glang aus Oer-Erkenschwick in der Höhle der Löwen - so reagierten die Investoren
Schauspielerin Birte Glang aus Oer-Erkenschwick in der Höhle der Löwen - so reagierten die Investoren
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
AWZ-Star Birte Glang aus Oer-Erkenschwick und RTL trennen sich - das sind die Hintergründe
AWZ-Star Birte Glang aus Oer-Erkenschwick und RTL trennen sich - das sind die Hintergründe
AWZ-Star Birte Glang aus Oer-Erkenschwick und RTL trennen sich - das sind die Hintergründe
Neue Balkone und Wärmedämmung für Wohnungen in Oer-Erkenschwick - das kostet die Modernisierung
Neue Balkone und Wärmedämmung für Wohnungen in Oer-Erkenschwick - das kostet die Modernisierung
Neue Balkone und Wärmedämmung für Wohnungen in Oer-Erkenschwick - das kostet die Modernisierung

Kommentare