+
Präsentieren den neuen "Guter-Zweck-Adventskalender": (v.l.) Kathrin Lehrke (Künstlerin), Gabriele Gonstalla (Kuratorium der Bürgerstiftung), Ludger Suttmeyer (Vorstand Bürgerstiftung), Reinhild Geidies (Kuratorium), Dr. Thomas Hölscher (Vorstand), Martin Wroblewski (Künstler), Thomas Stächelin (Vorstand), Elke Puhl (Lebenshilfe), Inge Finke, Joachim Funkenbusch (beide Kuratorium), Andrea Arenz, Hardy Meyer (beide Künstler) und Heinrich Lübke (Kuratorium).

Bürgerstiftung

Guter-Zweck-Adventskalender ab Samstag

OER-ERKENSCHWICk - Der „Guter-Zweck-Adventskalender“ der Bürgerstiftung EmscherLippe-Land wird auch in diesem Jahr wieder für viele glückliche Gewinner sorgen - und zwar für fünf Euro pro Exemplar.

Vorgestellt wurde die mittlerweile dritte Auflage des Adventskalenders jetzt im Ruhratelier der Lebenshilfe in Waltrop. Dort betätigen sich regelmäßig überwiegend Menschen mit Behinderung künstlerisch. Im Sommer haben sie verschiedene Motive für den neuen Kalender gemalt. Ein Adventskranz mit vier brennenden Kerzen ziert nun den „Guter-Zweck-Adventskalender“, der für fünf Euro ab kommenden Samstag zu haben ist. 3 400 Stück wurden davon gedruckt. Auf jeder Kalenderrückseite steht eine Gewinnnummer. Und in der Adventszeit werden täglich Gewinne an verschiedene Nummern verlost: Wer was gewinnt, ist dann wieder in der Stimberg Zeitung zu erfahren. Insgesamt haben die Mitglieder des Kuratoriums der Bürgerstiftung 278 Preise im Wert von rund 11 500 Euro bei Sponsoren zusammenbekommen. Den Adventskalender gibt es für 5 € in der Geschäftsstelle der Stimberg Zeitung, Stimbergstraße 115, in den Geschäftsstellen der Volksbank Waltrop eG (auch in OE) sowie bei der Lebenshilfe. Die Gewinnnummern können auch im Internet verglichen werden: www.buergerstiftung-emscherlippe-land.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus

Kommentare